Feedsammlungen

Umstrukturierungen in Teilbereichen

Druckspiegel - 16. August 2019 - 10:18

Nach eingehender Analyse der Marktperspektiven hat BST eltromat International entschieden, Teile seines Geschäftsbereichs BST ProControl zu schließen. Die Lieferung neuer Messsysteme und System-Upgrades von BST ProControl läuft zum Ende des Jahres 2019 aus. Der Bereich Service bleibt wie gewohnt bestehen. Insgesamt betreut ein Team von sieben Personen weiterhin die Bestandskunden von BST ProControl in aller Welt. Das schließt After Sales, Help Desk, Servicetechnikereinsätze vor Ort bei den Kunden sowie die Lieferung von Ersatzteilen und Strahlenquellen ein.

Kategorien: Management-News

Koehler ehrt Mitarbeiter für langjährige Treue

Druckspiegel - 16. August 2019 - 10:18

Die Mitarbeiter von Koehler sind für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit bekannt, viele sind bereits in der dritten Generation für das Unternehmen tätig. Durch diese Treue bildet sich ein enormer Wissenspool, der im Unternehmen besteht und Sicherheit, Verlässlichkeit und Konstanz schafft. Dies ist für ein Familienunternehmen wie Koehler von großer Bedeutung.

Kategorien: Management-News

Virtuelle Hochschule Bayern öffnet Online-Kurse für Allgemeinheit

Weiterbildungsblog - 16. August 2019 - 8:55

Mitten in der Sommerpause am 9. Juli hat die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) ihr Angebotsspektrum erweitert. Neben den bisherigen curricular eingebundenen Online-Kursen, die den Studierenden Leistungsnachweise mit Credit Points bieten, gibt es zukünftig offene Online-Kurse. Über 20 Kurse sind bereits live: von „Schlüsselkompetenz Rechtschreibung“ (Uni Regensburg, 25 Stunden) bis „Finanzmanagement und Finanzanalyse“ (TH Deggendorf, 45 Stunden).

Die Kurse sind kostenfrei nutzbar und an keine Zugangsberechtigungen geknüpft. Sie werden von ProfessorInnen bayerischer Hochschulen entwickelt. Es sind „Selbstlernumgebungen“, wie es im Infoblatt zur OPEN vhb heißt, kurz, es gibt keine tutorielle Betreuung und (wahrscheinlich) auch keine sonstigen Interaktionen und Austauschprozesse. Aber das sind Vermutungen.

OPEN vhb läuft auf einer Moodle-Plattform und wurde gemeinsam mit Oncampus entwickelt. Allerdings stehen die vhb-Kurse – im Unterschied zu den Oncampus-Kursen – nicht unter einer OER-Lizenz. Überhaupt kann ich den kleinen Beitrag von Andreas Wittke auf Facebook zum Launch von OPEN vhb nur empfehlen!
dpa/ heise online, 10. August 2019

Kategorien: Lehren und Lernen

Seiten