Konzeption und Gestaltung: U1 - Werbemedien

Diese Frage war auch in der Zwischenprüfung im März. Die Fragen dazu könnten sowas wie "Welches Werbemittel eignet sich besonders für dies...und welches für das?" sein oder eine kurze Erklärung, wieso man welches Werbemittel eher bevorzugen würde. Hier eine kleine Zusammenfassung.

Definition: Als Werbemedien bezeichnet man die Kommunikationswege, die für Werbung genutzt werden, darunter Fernsehen, Radio, Printmedien und Werbeflächen.

Typische Print-Werbemedien:

  • Flyer
  • Plakate
  • Litfaßsäulen
  • Werbedruck in Magazinen, Zeitungen...
  • Roll-Ups
  • Eventgear wie bedruckte Zelte
  • Autofolierungen, z.B. an Bussen oder PKWs
  • Großflächenplakat an Gebäuden

Typische digitale Werbemedien:

  • Werbespots
  • Internet-Banner
  • Infoscreens zB in Bahnhöfen oder Flughäfen
  • in-App Werbung
  • Video-Ads (z.B. vor einem Youtube-Video)
Bewertung: 
0
Bisher keine Bewertung