Universal Search

auch: Blended Search. Deutsch: Allgemeine Suche. Der Begriff umschreibt erweiterte Funktionen von Suchmaschinen, die je nach Suchanfragtyp Inhalte aus verschiedenen Quellen zusammenstellen. Ein einfaches Beispiel ist die Bildersuche, wo nicht Webseiten gerankt werden, sondern Bilder. Erweiterte Beispiele sind die Anzeige von aktuellen Flügen aus entsprechenden Spezialdatenbanken, auf die Google Zugriff hat, oder bei Suchanfragen nach aktuellen Ereignissen die Zusammenstellung von Twitter-Nachrichten.
Folgende Quellen werden für die Universal Search von Google genutzt (Quelle: http://www.suchmaschinentricks.de/lexikon/universal-search):

Google-Spezialsuchen, die in Universal Search vorkommen können:

  • Nachrichten (Google News)
  • Videos
  • Bilder
  • Lokale Ergebnisse (Google Maps bzw. Google Places)
  • Shopping
  • Blogs (sehr selten)
  • Real-Time-Search (z.B. aus Twitter, nur bei aktuellen Ereignissen)

Ausführlich vgl. u.a.: http://de.onpage.org/wiki/Universal_Search

Autor: 
Bewertung: 
0
Bisher keine Bewertung