Haupt-Reiter

Kommentare

Bild von Martin Spließ

Sehr geehrter Herr Zimmer, sehr geehrter Herr Zintel,

mit großem Interesse habe ich Ihre Ausführungen zur Klebstoffberechnung gelesen. Woher kommt die Größe "Klebstoffverbrauch 600g/qm"?

Vielleicht kann ich mit meiner Exceltabelle weiterhelfen (die ich Ihnen auf Anforderung gerne senden kann) oder Sie schauen sich mal die Kurzform auf meiner Website: www.buchklebstoffe.de an.

Für Ihre Antwort wäre ich sehr dankbar.

Mit sonnigen Grüßen aus Hamburg

Ihr Martin Spließ

Saling 17, 20535 Hamburg

Tel.: 0151 27052709

martin.spliess@t-online.de

Bild von Thomas Hagenhofer

Sehr geehrter Herr Spließ,

vielen Dank für Ihren Kommentar, auf den ich in Absprache mit den Herren Zimmer und Zintel gerne antworte.

Der Verbrauchswert 600 g/m² ist dem Kalkulationsleitfaden Druckweiterverarbeitung entnommen.

Herr Zimmer hat mit dem auf Ihrer Website angebotenen Rechenschema ein paar Vergleichsrechnungen durchgeführt. Diese ergaben annähernd die gleichen Verbrauchswerte wie mit seinem eigenen Ansatz.

Viele Grüße

Thomas Hagenhofer

Projektmitarbeiter "Mediencommunity 2.0"