Haupt-Reiter

Kommentare

Die Lösung zu Beispiel 3d auf Seite 2 ist leider falsch.

Wenn man davon ausgeht, dass nur ganze Stapel transportiert werden, muss man nicht das Gesamtgewicht der Stapel durch das mögliche Gewicht pro Ladung teilen, sondern zunächst errechnen, wie viele Stapel pro Ladung transportiert werden können. Daraus ergibt sich dann, wie viele Wagenladungen zu fahren sind:

9,5 t/La : 979,52 kg/St = 9 Stapel je Ladung ↓ (Der zehnte Stapel würde das zulässige Gewicht von 9,5 t überschreiten)
76 St : 9 St/La = 9 Ladungen ↑

Das ist ein berechtigter Einwand. Herzlichen Dank!

Ich leite diese Lösung mal an die Autoren weiter.

Die Datei ist nun mit der neuen Lösung aktualisiert.