Haupt-Reiter

U1: Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung

 

Allgemein 

- wichtiges Instrument in der Personalabteilung 

- dient als Grundlage von Daten von Mitarbeitern 

- enthält alle Aufgaben und Kompetenzen des Mitarbeiters 

- zusammenarbeit und Abgrenzung mit anderen Abteilungen werden beschrieben 

Einsatzbereiche: Arbeitszeugnis, Recruiting, Einarbeitung, Umstrukturierung im Betrieb

 

Was gehört zu einer guten Stellenbeschreibung?

- Bezeichnung der Stelle und Funktion der Stelle innerhalb des Unternehmens 

- Bezeichnung des Teams oder der Abteilung 

- Vorgesetzter und Stellvertreter

- Direkt unterstellte Mitarbeiter 

- Ziel der Stelle

- Kern und Hauptaufgaben

- Nebenaufgaben

- Führungsaufgaben

- Kompetenzen, Befugnisse, und Pflichten 

- Zusammenarbeit mit internen und externen Stellen

- Mitwirkung bei Projekten, Mitarbeit bei Gremien

- Fort- und Weiterbildung 

 

Vorteile

- schaffen Transparenz 

- verbessern die Organisationsstrukturen

- erleichtern die Beurteilung der Mitarbeiter 

- helfen bei der Stellenbesetzung

- Steigerung der Motivation und Zufriedenheit 

- sorgen für klare Regeln bei Urlaub und Krankheitsfällen

- helfen neue Mitarbeiter einzuarbeiten 

 

Nachteile

- die Einführung von Stellenbeschreibung sind aufwendig und Zeit intensiv

- regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung sind Zeitaufwendig 

- der feste Rahmen wird als hinderlich angesehen 

- wenn sich der Markt ändert verändern sich dementsprechend die Aufgaben aller    
   Mitarbeiter 

- Ziele können schlecht erfasst werden

- Mitarbeiter können sich auf die Beschreibung zurückziehen und handeln nicht       
   Initiativ

 

 

 

 

Bewertung: 
0
Bisher keine Bewertung

Kommentare

meine dumme frage wenn ich das lerne was Sie hier aufgelistet haben . wird das reichen  also ich meinte nur über Stellenbeschreibung 

es geht nicht darum was eine Stellebbeschriebeung ist, sonder um unserer Berufsbild. Anforderungen. Rechte die wir haben uns sowas also nicht WAS IST EINE STELLENBESCHREIBUNG

 

bist du dir sicher dass es hier um unsere Stellenbeschreibung geht und nicht das allgemeine?