Feedsammlungen

Automatisierte Produktion von Lernressourcen: Sammlungen, Quizzes, Bücher, Videos, etc.

Weiterbildungsblog - 26. August 2019 - 8:19

Christoph Meier (scil) hat zum Stichwort „Automatisierung“ einige Beispiele zusammengetragen und kommentiert. Das Kuratieren von Lernressourcen ist dabei nur ein Aspekt. Produktion meint: Programme lesen Texte aus und erstellen anschließend kurze Wissenstests. Oder sie scannen Forschungsdatenbanken und stellen Fachbücher zu bestimmen Themen zusammen. Oder sie erstellen aus vorhandenen Videosequenzen einer Person und später aufgenommenen Sprachaufzeichnungen neues Video.

„Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung und Automatisierung ergeben sich auch neue Möglichkeiten der Produktion von medialen Inhalte bzw. Lernressourcen. Für Bildungsverantwortliche und Inhalte-Entwickler ist es ratsam, diese Entwicklungen im Blick zu behalten.“
Christoph Meier, scil-blog, 24. August 2019

Bildquelle: scil

Kategorien: Lehren und Lernen

Die Kunst zu lernen

Weiterbildungsblog - 23. August 2019 - 19:56

Über Andreas Wittke bin ich auf diese Ausgabe des stern gestoßen. Denn dort wurde nicht nur der Hirnforscher Martin Korte über die „Kunst zu lernen“ interviewt, sondern auch „in einer großen Umfrage die besten Weiterbildungsangebote für Schüler und Erwachsene ermittelt“. Dafür hat man mit dem Institut statista zusammengearbeitet und von Nutzern die Lernqualität, das Preis-Leistungs-Verhältnis von sowie die Zufriedenheit mit Bildungsanbietern einschätzen lassen. Diese wurden dann in verschiedene Rubriken eingeteilt: Fernstudium, Fernschulen, Duales Studium, Business Schools, Berufliche Weiterbildung, Sprachlehrinstitute.

In der Rubrik „E-Learning allgemein“ umfasst die Ergebnisliste vier Anbieter: 1. oncampus, 2. Udemy, 3. Haufe Akademie, 4. Lecturio. Dann gibt es noch die Rubriken „Apps und E-Learning Sprachen“ (1. Duolingo, 2. Babbel, 3. Memrise) und „Trainings-Apps“ (1. FahrenLernen, 2. Fahrschulcard, 3. Theorie 24 Führerschein App).
stern, Nr. 35, 22. August 2019

Kategorien: Lehren und Lernen

Entwicklung der Lernprofis: Welche digitalen Kompetenzen sie in Zukunft benötigen

Weiterbildungsblog - 23. August 2019 - 11:34

Die scil-ExpertInnen haben sich ja schon an verschiedenen Stellen mit den neuen Anforderungen beschäftigt, die heute und morgen an Learning & Development herangetragen werden. Vor allem die Digitalisierung ist ein mächtiger Treiber, der neue Rollenprofile mit sich bringen wird. Der vorliegende Artikel skizziert beispielhaft: Experten für (Kompetenz-)Diagnostik; Kuratoren digitaler Lernmaterialien; Video-/AR-/VR-Autoren für das Entwickeln immersiver Lernumgebungen; Fachpersonen für das (teil-) automatisierte Erstellen von Lerninhalten.
Sabine Seufert, Christoph Meier, Judith Spirgi, in: Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/ 2019, S. 53–56

Bildquelle: ATD

Kategorien: Lehren und Lernen

Mondi auf der FachPack

Druckspiegel - 23. August 2019 - 10:24

Auf der FachPack 2019 in Deutschland zeigt die Mondi Gruppe, wie sie mit Kunden zusammenarbeitet, um maßgeschneiderte, bewusst nachhaltige Verpackungslösungen zu entwickeln. Mondis Vision ist es, durch nachhaltigere Verpackungslösungen zu einer besseren Welt beizutragen. Ein proaktiver Ansatz für eine nachhaltige Entwicklung ist der Schlüssel, um Kunden dabei zu unterstützen, ihre eigenen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen und sich so der Lösung der ökologischen Herausforderungen anzunehmen, denen unser Planet gegenübersteht.

Kategorien: Management-News

Viscom 2020: Messe für Mitmacher

Druckspiegel - 23. August 2019 - 10:24

Gemeinsam stark und besser zu sein – dieses Ziel hat viscom, PSI und PromoTex Expo im vergangenen Jahr zu einem Messe-Trio vereint. Zusammen bilden sie die Welt des Werbens und Verkaufens. Das erfolgreiche Konzept wird 2020 in optimierter Form fortgesetzt. Für die Besucher bedeutet das konkret: Kürzere Wege und geballte Kompetenz. Inhaltlich verbindet die junge Veranstaltungsfamilie unter anderem das Thema Nachhaltigkeit.

Kategorien: Management-News

Viscom 2020: join-in trade show

Druckspiegel - 23. August 2019 - 10:24

Being strong and better together – this ambition made a trade show trio out of viscom, PSI and PromoTex Expo last year. Together they are the World of Advertising and Selling. 2020 will see the continuation of this successful concept now in optimised form. For visitors, in concrete terms, this means: shorter distances and concentrated expertise. In terms of content this young family of events is connected by sustainability, to name but one theme.

Kategorien: Management-News

42 Years of Waterless Offset Printing

Druckspiegel - 23. August 2019 - 10:24

“As Labelexpo celebrates its 40th anniversary, we at Toray are also taking the opportunity to celebrate 42 years of waterless offset printing, sharing the story of how and why waterless offset printing came to be as well as where we see it going in the future.”

(By Kristian Ekvall, Technical & Sales, Toray TTCE)

Kategorien: Management-News

Carl Ostermann Erben GmbH auf der Labelexpo

Druckspiegel - 23. August 2019 - 10:24

Die Carl Ostermann Erben GmbH (coe), einer der wenigen High-End-Anbieter von Druckformen in Deutschland, zeigt vom 23. bis 27. September 2019 auf der Labelexpo in Brüssel die Möglichkeiten von Bellissima DMS. Am Stand D33 in Halle 11 haben Messebesucher die Chance, sich bei Live-Demos und -Präsentationen von der Rastertechnologie zu überzeugen.

Kategorien: Management-News

3D-Druck in Augsburg

Druckspiegel - 23. August 2019 - 10:24

Encee präsentiert die industriellen Kunststoff 3D-Drucker von Stratasys und die Metall 3D-Drucker von Desktop Metal auf der EAM, Experience Additive Manufacturing, vom 24.-26. September 2019 in Augsburg. Der klassische Werkzeug-, Modell- und Formenbauer, der mit seinen Um- und Urformwerkzeugen sowie dem Lehren- und Vorrichtungsbau sehr anwenderorientiert ist, steht auch bei den seit über 20 Jahren im 3D-Druck-Geschäft befindlichen Experten von encee aus Amberg im Fokus.

Kategorien: Management-News

Digitale Etikettenveredelung auf der Labelexpo

Druckspiegel - 23. August 2019 - 10:24

Leonhard Kurz wird auf der diesjährigen Labelexpo Europe die digitale Inline-Metallisierung von Etiketten mit der in eine HP Indigo 6900 Digitaldruckmaschine integrierten Veredelungseinheit DM-Jetliner präsentieren. Besucher der Labelexpo werden eine Live-Produktion von Schmalbahnetiketten erleben, bei der durch Metallisierung und anschließende Überdruckung ein farbenprächtiger Hochglanzeffekt entsteht. Diese einzigartige Narrow-Web-Anwendung und Maschinenkonfiguration war erstmals im Februar 2019 auf dem globalen VIP-Kundenevent von HP Indigo in Israel vorgestellt worden. Wer bei dem Ereignis nicht dabei sein konnte, hat jetzt in Brüssel sogar zweifach die Gelegenheit – sowohl am Kurz-Stand als auch am HP-Stand.

Kategorien: Management-News

Ferag accelerates insert processing

Druckspiegel - 22. August 2019 - 10:24

Ferag technology first arrived at the Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH mailroom in 2018. The fact that Ferag prevailed against its competitors in the selection procedure mainly comes down to innovative concepts such as the FlyStream collating system. And to performance: the printing company can now handle the same number of products with two mailroom lines as it did before using three.

Kategorien: Management-News

Beilagen-Verarbeitung: Schneller und einfacher

Druckspiegel - 22. August 2019 - 10:24

Die Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH hat 2018 ihren Versandraum erstmals mit Ferag-Technik ausgestattet. Dass sich Ferag im Auswahlverfahren gegen seine Wettbewerber durchgesetzt hat, ist vor allem auf das innovative Konzept, etwa beim Zusammentragsystem FlyStream, zurückzuführen. Und auf die Leistungsfähigkeit: Mit zwei Versandraum-Linien bewältigt das Druckhaus die gleiche Anzahl an Produkten wie zuvor auf drei Linien.

Kategorien: Management-News

In ContRoll: Fachseminar in Stuttgart

Druckspiegel - 22. August 2019 - 10:24

Auch die Welt der Papierindustrie dreht sich immer schneller. Steigende Qualitätsanforderungen und die ständige Optimierung der Maschinenperformance stehen für jeden, der auch in Zukunft vorne mitspielen möchte, auf der Tagesordnung. Um in einem interaktiven Rahmen Lösungen für die alltäglichen Herausforderungen an Ihrer Papiermaschine und deren Instandhaltung zu behandeln, lädt SchäferRolls gemeinsam mit den Partnern MWN und :CCOR zum Fachseminar am 23. Oktober 2019 im Steigenberger Hotel Graf Zeppelin in Stuttgart ein.

Kategorien: Management-News

IST Metz receives Red Dot for good design

Druckspiegel - 22. August 2019 - 10:24

In the Red Dot Award: Brands & Communication Design 2019, UV specialist and system manufacturer IST Metz has won the Red Dot in the category “Packaging Design” with its “X-Press-U” packaging concept, which combines printing technology and culinary delights.

Kategorien: Management-News

IST Metz: Red Dot Award für gute Gestaltung

Druckspiegel - 22. August 2019 - 10:24

Im Red Dot Award: Brands & Communication Design 2019 hat UV-Spezialist und Anlagenhersteller IST Metz mit seinem „X-Press-U“-Verpackungskonzept, das Drucktechnik und Genuss verbindet, den Red Dot in der Kategorie „Packaging Design“ gewonnen.

Kategorien: Management-News

Rowa Lack baut Wasserlack-Portfolio weiter aus

Druckspiegel - 22. August 2019 - 10:24

Nachdem bereits diverse Produkte aus den Reihen Rowakryl®, Rowathal® und Rowaflon® beispielsweise für Anwendungen in den Bereichen Planenstoffe, Printware und Kunstleder in wasserbasierter Form zur Verfügung stehen, ergänzen nun wässrige Lacke der Rowanyl®-Gruppe die Produkt-Palette.

Kategorien: Management-News

50.000 neue Mitarbeiter für terminic

Druckspiegel - 22. August 2019 - 10:24

Der Bremer Kalenderhersteller terminic GmbH nimmt die Verantwortung für Natur und Gesellschaft sehr ernst und engagiert sich für die Artenvielfalt in Bremen. Gemeinsam mit dem Unternehmen für ökologische Bienen-Patenschaften „Die Bienerei“ aus Weyhe setzt sich das Unternehmen aktiv gegen das Bienensterben und damit für den Natur- und Artenschutz in der Region ein. Als heimischer Mittelständler bekennt sich das Unternehmen ausdrücklich zum Standort Bremen und ist daher an einer sehr guten Lebensqualität in der Region interessiert.

Kategorien: Management-News

CLP074: DATEV Software Craftsmanship Community – eine selbstorganisierte Lern-Community

Weiterbildungsblog - 22. August 2019 - 9:08

Beispiele für lebendige Communities of Practice gibt es ja nicht wie Sand am Meer. Doch bei der DATEV scheint es zu funktionieren. Seit März 2013 gibt es dort die DATEV Software Craftsmanship Community. Mit 800 MitarbeiterInnen im Verteiler und jährlich circa 70 Veranstaltungen, von Meetups, Open Spaces bis zum Hackerkegeln. Alles wird sehr offen gelebt, ohne Protokolle und Zertifizierungen, aber natürlich mit Bezug zum Tagesgeschäft. Karlheinz Pape hatte auf dem DATEV DigiCamp im Juli 2019 die Möglichkeit, Andreas Fischer, den Gründer der Datev SCC, zu interviewen. Herausgekommen ist ein interessanter Podcast. Weitere Informationen zum SCC finden sich auf den Seiten der DATEV.
Karlheinz Pape, Corporate Learning Community, 4. August 2019

Bildquelle: Karlheinz Pape (CC BY)

Kategorien: Lehren und Lernen

Badges für informelles Lernen? Ja, ABER…..

Weiterbildungsblog - 21. August 2019 - 12:50

Das Corporate Learning Camp in Koblenz am 12./13. September wirft schon mächtige Schatten voraus. Session-Vorschläge. Community Assemblies. Eine neue Telegram-Gruppe. Und einen Badge für die Teilnahme am Camp. In ihrem Beitrag bereitet Charlotte Venema die Community auf diesen Schritt vor und denkt laut über die mit ihm verbundenen Fragen nach. Dabei lädt sie ein, folgende Punkte zu diskutieren: 
„1. Soll die CLC Badges vergeben?
2. Wenn ja, welche Kriterien sollten erfüllt sein, bevor jemand einen Badge erhält?
3. Welche Bedeutung werden diese Badges und E-Portfolios innerhalb der Community und im Berufsleben haben?“

Wichtige Fragen. Sie selbst, daraus macht sie kein Hehl, steht der Formalisierung (Badges) informeller Lernprozesse eher kritisch gegenüber: „Aus meiner Sicht liegt die Lösung nicht darin, etwas zu formalisieren, was von Natur aus nicht formal ist. Die Lösung liegt darin, die formale Bildung und das informelle Lernen in der Praxis so miteinander zu verbinden, das immer beides stattfindet. Aber das ist ein anderes Thema.“ Lesenswert!
Charlotte Venema, Corporate Learning Community, 3. August 2019

Bildquelle: Simon Dückert/ Telegram

Kategorien: Lehren und Lernen

Logopak auf der FachPack 2019

Druckspiegel - 21. August 2019 - 10:22

Die Logopak Systeme GmbH & Co.KG, Hersteller von logistisch integrierten Etikettiersystemen, Etikettier-Software sowie Barcode- und Industriedruckern, präsentiert auf der FachPack 2019 am Stand 244 in Halle 1 neue Etikettierungslösungen für alle Branchen und Unternehmensgrößen: Ökologische wie ökonomische, ein Eco-Etikettier-System sowie einen Paletten-Etikettierer mit integrierter Foliereinheit.

Kategorien: Management-News

Seiten