Feedsammlungen

„CoffeeCup Paper“ als Finalist beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2021

Druckspiegel - 20. Dezember 2021 - 19:58

Die Werbeproduktion Creart gehörte mit dem in Kooperation mit der Igepa Großhandel GmbH entwickelten System „CoffeeCup Paper“ zu den diesjährigen Finalisten beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design. Der Preis zeichnet Produkte, Dienstleistungen und Systeme aus, die durch ihre nachhaltige Gestaltung wichtige Beiträge zum Wandel zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft leisten und Konsumentinnen und Konsumenten Orientierung auf der Suche nach nachhaltigen Alternativen bieten.

Kategorien: Management-News

DACH-Unternehmen triumphieren bei WorldStar-Awards

Druckspiegel - 20. Dezember 2021 - 19:58

Am 15. Dezember 2021 gab die World Packaging Organisation (WPO) die Sieger bei den WorldStar Packaging Awards 2022 bekannt. Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz konnten insgesamt 45 WorldStars erringen. Deutschland führt das Länderranking mit 28 Gewinnern an. Es folgen Australien & Neuseeland (27), Japan (23) und China (15). Österreich kann 14 Gewinner feiern, die Schweiz drei. 23 WorldStar-Sieger hatten sich über den Gewinn eines Deutschen Verpackungspreises 2021 für die WorldStars qualifiziert. Insgesamt umfasste das Starterfeld 440 Einreichungen aus 37 Ländern.

Kategorien: Management-News

VDM Nord-West-Vorstand fordert Dialog zwischen Papierherstellern und Druckindustrie

Druckspiegel - 20. Dezember 2021 - 19:58

Am 15.12.2021 hat der Vorstand des Verbandes Druck + Medien Nord-West (VDM Nord-West) virtuell getagt, um über das Thema „Lieferengpässe und Preissteigerungen bei graphischen Papieren“ zu diskutieren. Der Vorstand fordert angesichts der drängenden Fragen dazu auf, in einen Dialog zwischen Papierherstellen, Großhandel und der Druck- und Medienindustrie zu treten.

Kategorien: Management-News

Brandschutz im Betrieb: Was tun, wenn’s brennt?

Druckspiegel - 20. Dezember 2021 - 19:58

Alle Jahre wieder brennt es in der Vorweihnachtszeit häufiger als in den Frühjahrs- und Herbstmonaten, weil Adventskränze oder Tannenbäume Feuer fangen. Abgesehen vom Weihnachtsschmuck lauern in Betrieben und Privathaushalten, also auch im Homeoffice, ganzjährig verschiedenste Brandrisiken. Im Ernstfall sollten Anwesende wissen, was zu tun ist. Die aktuelle Ausgabe von „etem“ (6/2021), dem Magazin der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse, widmet sich deshalb der Gefahr, die von Feuer ausgeht und erklärt, wie sich Brände richtig und effektiv bekämpfen lassen.

Kategorien: Management-News

Felix Schoeller Group announces price increases

Druckspiegel - 20. Dezember 2021 - 16:58

Due to continued sharp rise in raw material costs and inflationary indirect costs that can no longer be offset by efficiency gains, the Felix Schoeller Group will adjust prices for its specialty papers with effect from February 1st, 2022.

Kategorien: Management-News

Weihnachten 2021

Weiterbildungsblog - 19. Dezember 2021 - 15:52

Noch so ein Jahr … Eine Pause tut jetzt gut. Glühwein, Dominosteine, Lesen, Aufräumen, Vorsätze fassen. Mal schauen, was dabei herauskommt. Der Weiterbildungsblog verabschiedet sich jetzt in die Winterpause. Ich wünsche frohe Weihnachten, ein gesundes, neues Jahr und freue mich auf ein Wiedersehen in 2022!

Euer/ Ihr Jochen Robes

Bildquelle: Thanos Pal (Unsplash)

Kategorien: Lehren und Lernen

Top 10 Buchempfehlungen zum Thema Lernen aus 2021

Weiterbildungsblog - 18. Dezember 2021 - 22:07

Dieser Beitrag macht mir ein schlechtes Gewissen. Matthias Wiencke breitet hier die Bücher zum Thema „Lernen“ aus, die er in diesem Jahr gelesen hat. Und einige davon liegen gerade in Sichtweite und warten auf die nächste Auszeit bzw. einen ruhigen Moment (über Weihnachten, ganz, ganz sicher!). Wie auch immer, ganz oben stehen auf der Liste von Matthias Wiencke „New Work braucht New Learning: Eine Perspektivreise durch die Transformation unserer Organisations- und Lernwelten“ von Jan Foelsing und Anja Schmitz sowie „Das neue Lernen heißt Verstehen“ von Henning Beck. Das sind gute Startpunkte …
Matthias Wiencke, LernXP: LernExplorer Podcast und Blog, 18. Dezember 2021

Bildquelle: Matthias Wiencke

Kategorien: Lehren und Lernen

Selbstgesteuertes Lernen im Arbeitsalltag der SBB

Weiterbildungsblog - 18. Dezember 2021 - 18:31

Im Vorspann dieses Beitrags schreibt Christoph Meier (scil): „Selbstreguliertes Lernen und personalisierte Kompetenzentwicklung sind aktuell ein vieldiskutiertes Thema.“ Dem ist zuzustimmen. Mehr Lernangebote, ausgewiesene Lernzeiten, Unterstützung durch Führungskräfte, Coaching – die Ansatzpunkte für eine Stärkung der Selbstlernkompetenzen und des selbstgesteuerten Lernens sind vielfältig.

Carmen-Luisa Núñez de la Torre, Senior-Bildungsprojektleiterin, nimmt das Stichwort auf und schildert, wie die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) jetzt das Thema in einem Piloten aufgenommen haben. Einen Punkt ihres Fazits möchte ich an dieser Stelle herausgreifen: „Besonders das Setzen von Zielen hat einen positiven Effekt auf den Lernerfolg.“ Aber, so die Autorin einige Zeilen später, das ist alles andere als selbstverständlich: „Das Idealbild, dass Mitarbeitende gemäss Definition des selbstgesteuerten Lernens aktiv und eigenverantwortlich ihren Lernprozess steuern und reflektieren, ist in der Praxis selten anzutreffen.“ Und so wird das Thema auch im nächsten Jahr auf der Agenda stehen.
Carmen-Luisa Núñez de la Torre, scil/ Blog, 18. Dezember 2021

Abbildung: Aspekte des selbstgesteuerten Lernens in der betrieblichen Bildung (Bildquelle: SBB, Konzept Selbstgesteuertes Lernen)

Kategorien: Lehren und Lernen

Aschendorff entscheidet sich für Cloud-Redaktionssystem von Peiq

Druckspiegel - 18. Dezember 2021 - 16:58

Die Unternehmensgruppe Aschendorff hat sich für das cloudbasierte Redaktionssystem von Peiq entschieden. Die 18 Lokalausgaben der Westfälischen Nachrichten sowie der Münsterschen Zeitung und der Grevener Zeitung, 12 Gratiszeitungen der Anzeigenblattgruppe Münsterland, 13 Lokalausgaben des Westfalen-Blatt sowie 12 Gratiszeitungen des Panorama-Verlages werden künftig mit den PEIQ-Werkzeugen produziert.

Kategorien: Management-News

RotaJet: Successful market debut

Druckspiegel - 18. Dezember 2021 - 13:58

Another packaging company has turned to Koenig & Bauer to invest in one of the world’s most productive single-pass digital presses for packaging printing. The RotaJet will be delivered during the coming year and is scheduled to commence production in 2023.

Kategorien: Management-News

RotaJet: Markteintritt gelungen

Druckspiegel - 18. Dezember 2021 - 13:58

Ein weiteres Verpackungsunternehmen investiert in eine der weltweit leistungsfähigsten Singlepass-Digitaldruckanlagen von Koenig & Bauer für den Verpackungsdruck. Die RotaJet wird im kommenden Jahr ausgeliefert und die Produktion 2023 aufnehmen.

Kategorien: Management-News

Ventura MC 200 increases cycle rate in thread sewing

Druckspiegel - 18. Dezember 2021 - 13:58

Hungarian printer Central Dabasi Nyomda Zrt. in Dabas is further expanding its capacity in book sewing with a Ventura MC 200 from Muller Martini. With the slogan “We Print Books”, Central Dabasi Nyomda Zrt. sums up its orientation in just three words. Everything in the company revolves around the production of high-quality books. The beginnings date back to 1972 – as a state-owned company, it was responsible for the production of school textbooks at that time.

Kategorien: Management-News

Ventura MC 200 erhöht Taktrate in der Fadenheftung

Druckspiegel - 18. Dezember 2021 - 13:58

Die ungarische Druckerei Central Dabasi Nyomda Zrt. in Dabas baut ihre Kapazitäten in der Fadenheftung mit einer Ventura MC 200 von Müller Martini weiter aus. Mit dem Slogan „We Print Books“ bringt die Central Dabasi Nyomda Zrt. ihre Ausrichtung mit nur drei Wörtern auf den Punkt. In dem Unternehmen dreht sich alles um die Herstellung von hochwertigen Büchern. Die Anfänge reichen bis ins Jahr 1972 zurück – als staatliches Unternehmen war man damals für die Herstellung von Schulbüchern verantwortlich.

Kategorien: Management-News

Trotz angespannter Lage mit Zuversicht ins neue Jahr

Druckspiegel - 17. Dezember 2021 - 13:57

Von Roh- und Hilfsstoffen über Verpackungsmittel bis hin zum Frachtraum – die Versorgungslage auf dem deutschen Papiersackmarkt ist sehr angespannt. Die Lieferengpässe wirken sich auch auf die Produktionsabläufe der Papiersackhersteller und lange Lieferzeiten aus. Darüber hinaus steigen die Kosten auf den unterschiedlichen Ebenen, und die Pandemie birgt weiterhin Unsicherheiten. Vor diesem Hintergrund hat die Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. (GemPSI) kurzfristig eine Sonderausgabe des Branchenbarometers veröffentlicht.

Kategorien: Management-News

Meine Ziele – Zur persönlichen Kompetenzentwicklung von ErwachsenenbilderInnen

Weiterbildungsblog - 17. Dezember 2021 - 9:35

Auf EPALE, der E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa, habe ich einige Gedanken zur Kompetenzentwicklung von ErwachsenenbilderInnen festgehalten und dabei eingeladen, neue Konzepte des informellen, selbstgesteuerten und gemeinsamen Lernens einmal selbst auszuprobieren. „Walk the talk“ also. Vorgestellt habe ich Working Out Loud/ lernOS, die Learning Circles der Peer 2 Peer University (P2PU) und #MeinZiel22, die aktuelle Initiative der Corporate Learning Community.

Mein Fazit: „Die geschilderten Methoden bieten einen Rahmen für selbstgesteuerte, vernetzte und informelle Lernaktivitäten. Idealerweise steht es auf jeder Agenda von ErwachsenenbilderInnen, Menschen bei der Entwicklung von Selbstlernkompetenzen bzw. von Kompetenzen für das selbstgesteuerte Lernen zu unterstützen. „Learning to Learn“ heißt der entsprechende Kompetenzbereich im Europäischen Rahmen für persönliche, soziale und lernbezogene Schlüsselkompetenzen (LifeComp). Das setzt natürlich voraus, dass man auch selbst Erfahrungen auf diesem Weg sammelt.“
Jochen Robes, EPALE – E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa, 16. Dezember 2021

Kategorien: Lehren und Lernen

Ich kann nicht mehr!

Weiterbildungsblog - 17. Dezember 2021 - 7:11

Ich nehme diesen interessanten Erfahrungsbericht von Nele Hirsch gerne mit in die Weihnachtstage! Er ist weniger ein Eingeständnis der eigenen Erschöpfung als ein lautes Nachdenken darüber, wie wir nach fast zwei Jahren Pandemie mit solchen Momenten umgehen. Nele Hirsch schildert ihre Gedanken aus der Perspektive „einer freiberuflich arbeitenden Pädagogin, die nicht institutionell eingebunden ist“. Aber ihre Stichpunkte – von „Offen kommunizieren“ bis „Krise als kollektiver Lernprozess“ passen sicher für viele, die im Bildungs- oder Weiterbildungsbereich arbeiten. Zum letzten Punkt merkt sie an:

„Was mir ein bisschen fehlt, ist Kommunikation darüber, wie man vom einen zum anderen kommt, d.h. Erfahrungsberichte, was man tun kann, gegen lähmende Erschöpfung und Ausgebranntsein. Besonders großartig fände ich es, wenn wir alle die derzeitigen Schwierigkeiten nicht nur als Anstoß zu mehr individueller Achtsamkeit verstehen, sondern vielmehr als kollektive Lernherausforderung, die dringenden Änderungsbedarf sichtbar macht. Die grundlegende Frage wäre dann nicht: ‘Wie kann ich besser funktionieren?’, sondern: ‘Was ist das für ein Bildungssystem, in dem wir alle immer funktionieren müssen – und wie könnte es anders sein?’“
Nele Hirsch, eBildungslabor, 16. Dezember 2021

Bildquelle: Matthäus-Heinrich (Wunderstock, CC0)

Kategorien: Lehren und Lernen

Paperex India: Special paper testing machinery from Emtec Electronic

Druckspiegel - 16. Dezember 2021 - 19:57

At the Paperex India convention at the Indian Expo Center in Greater Nolda, Delhi-NCR from January 9-12,2022, Emtec Electronic will present specific testing and measuring devices that help manufacturers avoid common issues in paper manufacturing and converting.

Kategorien: Management-News

Paperex India: Spezialisierte Mess- und Prüfgeräte von Emtec

Druckspiegel - 16. Dezember 2021 - 19:57

Auf der Paperex India, die vom 9. bis 12. Januar 2022 im Indian Expo Center in Greater Nolda, Delhi-NCR stattfindet, präsentiert Emtec Electronic spezielle Prüf- und Messgeräte, die Herstellern helfen, häufige Probleme bei der Papierherstellung und -verarbeitung zu vermeiden und dabei ihre Produkte und Prozesse zu optimieren.

Kategorien: Management-News

Berberich erweitert Geschäftsleitung ab 2022

Druckspiegel - 16. Dezember 2021 - 19:57

Die Carl Berberich GmbH wird ihre Geschäftsführung erweitern. Die Gesellschafterversammlung ernennt Karsten Knodel zum weiteren Geschäftsführer. Ab Januar 2022 wird das Unternehmen gemeinsam von Heinz König und Karsten Knodel geleitet.

Kategorien: Management-News

Alpla kooperiert mit Glatfelter

Druckspiegel - 16. Dezember 2021 - 19:57

Die Alpla Group, international tätiger Spezialist für Verpackungslösungen und Recycling, gibt gemeinsam mit Joint-Venture-Partner Glatfelter Corporation, einem Anbieter technischer Materialien, die Zusammenarbeit mit dem Start-up-Unternehmen Blue Ocean Closures (BOC) aus der schwedischen Region Värmland bekannt. Ziel ist die Entwicklung innovativer Verschlüsse auf Naturfaserbasis und anderer geformter Verpackungslösungen unter Verwendung der Trockenformungstechnologie.

Kategorien: Management-News

Seiten