Feedsammlungen

Altana vollzieht Erwerb der Schmid Rhyner AG

Druckspiegel - 3. März 2020 - 8:15

Der Spezialchemiekonzern Altana hat den Erwerb des Überdrucklack-Spezialisten Schmid Rhyner AG vollzogen. Schmid Rhyner gehörte bislang zur schweizerischen Conzzeta Gruppe. Der Zukauf war am 20. Dezember 2019 angekündigt worden. Die Schmid Rhyner AG wird in den Altana-Geschäftsbereich Actega integriert, der hierdurch einen strategischen Ausbau erfährt.

Kategorien: Management-News

25 Years of Ed Tech

Weiterbildungsblog - 2. März 2020 - 16:02

Martin Weller hat 2018 eine Reihe von interessanten Blogposts geschrieben und sie „25 Years of Ed Tech“ genannt (hier mein damaliger Kommentar). Jetzt ist daraus ein Buch geworden. Die Struktur ist geblieben. Jedes Jahr ist einer Technologie, einem Konzept oder einem Trend gewidmet. Es beginnt 1994 („Bulletin Board Systems“) und endet 2018 („Ed Tech’s Dystopian Turn“). Higher Education ist sein primäres Spielfeld. Die Zuordnungen von Jahr und Technologie sind subjektiv, und Martin Weller pflegt einen durchaus kritischen Blick, was Einordnung, Einfluss und Nutzen der vorgestellten Themen betrifft. Überhaupt ist Ed Tech für ihn ein Feld, das noch lange nicht „aufgearbeitet“ ist. Wer diese Sicht vertiefen will, sollte auch die Einführung („The Historical Amnesia of Ed Tech“) und den Ausstieg („Reclaiming Ed Tech“) mitnehmen. Martin Weller ist seit vielen Jahren im Umfeld der Open University (UK) aktiv. Heute ist er Director of The Open Education Research Hub. Und das Schönste: Das Buch steht auch unter einer offenen CC-Lizenz als PDF zur Verfügung!

Auf der Verlagsseite heißt es schließlich noch: „Calling for both caution and enthusiasm, Weller advocates for a critical and research-based approach to new technologies, particularly in light of disinformation, the impact of social media on politics, and data surveillance trends. A concise and necessary retrospective, this book will be valuable to educators, ed tech practitioners, and higher education administrators, as well as students.“

Martin Weller, Athabasca University Press, Februar 2020

Kategorien: Lehren und Lernen

Successful debut for Packaging Speaks Green

Druckspiegel - 2. März 2020 - 8:15

The packaging world responded positively to the call of Packaging Speaks Green, the international forum dedicated to sustainability in the packaging sector, organised by UCIMA and the FICO Foundation. Two days of debates, discussions and proposals on the need to make the packaging industry more sustainable, with 35 speakers from all continents, 450 participants from twenty countries and 40 accredited journalists.

Kategorien: Management-News

Zuversicht trotz rückläufiger Briefumschlagmengen

Druckspiegel - 2. März 2020 - 8:15

Die deutsche Briefumschlagindustrie blickt trotz der in 2019 erneut gesunkenen Mengen mit Zuversicht in die Zukunft. Zwar hat sich die Umstellung von Papierrechnungen auf digitalen Rechnungsversand europaweit weiter fortgesetzt und maßgeblich zur rückläufigen Mengenentwicklung beigetragen, doch gab es gleichzeitig im großformatigen Segment E-Commerce und Warenversand deutliche Zuwächse, die allerdings die Mengenverluste im Bereich der Briefkommunikation nicht auszugleichen vermochten. Durch den Zuwachs bei großformatigen Umschlägen stiegen aber bei den Herstellern immerhin Wertschöpfung und Ertrag pro Mengeneinheit.

Kategorien: Management-News

Nazdar Ink Technologies to reveal latest ink innovations at FESPA

Druckspiegel - 2. März 2020 - 8:15

Nazdar Ink Technologies will exhibit brand-new and established inkjet, screen, and flexo inks, as well as examples of its special effects portfolio, on stand C75 at the forthcoming FESPA 2020 show. Taking place in Madrid, Spain, from March 24-27 2020, the FESPA Global Print Expo is an all-encompassing event for the wide-format, textile printing and signage markets which typically attracts over 20,000 visitors from across the world. March's event will be co-located with the 2020 European Sign Expo.

Kategorien: Management-News

Februar 2020: Optimistische Erwartungen führen zur Stimmungsaufhellung

Druckspiegel - 2. März 2020 - 8:15

Trotz der eingetrübten Stimmung zu Beginn des Jahres und jüngster Entwicklungen rund um das Coronavirus, konnte sich das Geschäftsklima in der deutschen Druck- und Medienbranche im aktuellen Monat sichtlich verbessern. Im Februar stieg der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex gegenüber Januar um saisonbereinigt 2,7 Prozent. Im Vorjahresvergleich legte der Index saisonbereinigt sogar um 4,4 Prozent zu und erreichte mit 102,4 Punkten das höchste Niveau seit Dezember 2018.

Kategorien: Management-News

Multichannel-Publishing und die Relevanz des Digitaldrucks

Druckspiegel - 2. März 2020 - 8:15

Print ist nicht nur ein physisches, sondern ein ganz und gar multisensorisches Medium. Damit ist es den digitalen Medien eine entscheidende Nasenlänge voraus, wenn es um die Wirksamkeit von Kundenansprache geht. Gleichzeitig stellt Digitaldruck im Rahmen des Programmatic Printing auch eine wichtige Säule der Marketing-Automatisierung von individualisierten, inhaltsgesteuerten und interaktiven Medien dar.

Kategorien: Management-News

Von der Rolle. KloPapierGeschichten

Druckspiegel - 2. März 2020 - 8:15

Begleiten Sie uns im LVR-Industriemuseum Papiermühle Alte Dombach auf die Toilette! Im Ausstellungsraum mit weiß gefliesten Wänden und jeder Menge "Klo-Graffiti" erfährt der Besucher Interessantes über die Geschichte des "stillen Örtchens", den Umgang mit Hygienepapieren und mancherlei Unausgesprochenes über das Klo. Die Ausstellung ist in Kooperation mit dem LWL-Freilichtmuseum Detmold, Westfälisches Landesmuseum für Alltagskultur, entstanden.

Kategorien: Management-News

Deutsches Verpackungsinstitut warnt vor Kunststoffsteuer

Druckspiegel - 2. März 2020 - 8:15

Am 27. Februar 2020 tagte der europäische Rat für „Wettbewerbsfähigkeit“. Auf der Agenda stand unter anderem eine Orientierungsaussprache über den im Rahmen des europäischen „Green Deal“ vorgesehenen Übergang zu einer klimaneutralen Kreislaufwirtschaft in der EU. Geplant ist, eine neue Steuer auf nicht recycelbare Kunststoffe zu beschließen, die 80 Cent pro Kilo betragen soll. Die neue Steuer soll von den Mitgliedsstaaten direkt bei den Kunststoffherstellern abgegriffen werden. Nach Ansicht des Deutschen Verpackungsinstituts e.V. (dvi) setzt die Steuer falsche Signale und bringt nicht nur Probleme für die Ausgestaltung einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft. Sie stellt überdies eine Doppelabgabe dar und belastet die Bürger der EU zusätzlich, ohne dass Nachhaltigkeitsvorteile zu erwarten wären.

Kategorien: Management-News

Wie künstliche Intelligenz das Lernen beeinflusst

Weiterbildungsblog - 28. Februar 2020 - 9:53

Vielleicht hätte der Titel „Wie künstliche Intelligenz auch in der Bildung eingesetzt wird“ besser gepasst. Wie auch immer: Lutz P. Michel gibt in diesem Video einen kurzen Überblick über die Einsatzfelder von KI in Wirtschaft, Wissensarbeit und Bildung. In der Bildung sind seine Beispiele der humanoide Roboter in der Lehre, der Einsatz von Gesichtserkennung in chinesischen Schulen, Coaching-Bots als persönliche Lern-Assistenten und eine Adaptive Learning-Plattform in der Mathematik. Mit den Stichworten „Personalisierungs- und Assistenz-Funktionen“, fasst Lutz P. Michel den aktuellen Stand zusammen.
Lutz P. Michel, Learning Insights, 21. Februar 2020

Bildquelle: Hitesh Choudhary (Unsplash)

Kategorien: Lehren und Lernen

Color Label Opts for Rotocontrol Ecoline RSI

Druckspiegel - 28. Februar 2020 - 8:13

Rotocontrol confirms another Ecoline RSI slitting inspection and rewinder sale in Denmark, sold to Color Label. Leading the sale was Nortech-Solutions, the recently appointed local agent for Rotocontrol in Denmark, Iceland, Norway and Sweden. Established in 1980 by Erik Grønning, Color Labels is today a leading Danish supplier of self-adhesive labels and other printed products for food and chemical industries, as well as the retail trade.

Kategorien: Management-News

Agfa zeigt die Large Format Drucker Oberon und Jeti Tauro auf der FESPA 2020

Druckspiegel - 28. Februar 2020 - 8:13

Am Stand von Agfa auf der FESPA Global Print Expo können Besucher ihre Anforderungen im Detail mit den Experten von Agfa besprechen und dabei zwei vielseitige Arbeitstiere sehen, die hohe Produktivität mit sehr guter Qualität verbinden: den brandneuen Oberon RTR3300 Rollendrucker und den preisgekrönten Jeti Tauro H3300 LED Hybriddrucker.

Kategorien: Management-News

Agfa to demo Oberon and Jeti Tauro wide-format engines at FESPA 2020

Druckspiegel - 28. Februar 2020 - 8:13

Visitors to Agfa’s FESPA Global Print Expo booth will be able to discuss their business needs in detail with Agfa’s experts, while seeing two versatile workhorses pair extreme productivity with extreme quality: the brand-new Oberon RTR3300 roll-to-roll printer and the award-winning Jeti Tauro H3300 LED hybrid engine.

Kategorien: Management-News

Riesiger 3D-Drucker soll tonnenschwere Getriebeteile aus Stahl fertigen

Druckspiegel - 28. Februar 2020 - 8:13

Bauteile für Schiffsgetriebegehäuse kommen künftig aus dem 3D-Drucker statt aus der Gießerei. Niedersächsische Forschungsinstitute und Unternehmen entwickeln gemeinsam einen 3D-Drucker, der stählerne Bauteile mit einem Gewicht von mehreren Tonnen herstellen kann. Im Vergleich zum Gießen schont der 3D-Druck Ressourcen: Die Forscher gehen davon aus, dass deutlich weniger Material benötigt wird.

Kategorien: Management-News

Prothese aus dem 3D-Drucker – zehnmal schneller mit neuartigem Rotationsdruckverfahren

Druckspiegel - 28. Februar 2020 - 8:13

Die Herstellung von individuellen Prothesen und Orthesen zur orthopädischen Erstversorgung ist unter konventionellen Methoden aufwendig, zeitintensiv und dementsprechend teuer. Der Herausforderung, diese Situation zu verbessern, stellt sich das pro-O-light Netzwerk zusammen mit der Hochschule Mittweida und mehreren Partnern aus der Maschinenbau- und Elektrobranche.

Kategorien: Management-News

Breites Produktangebot und Seminar auf der Packaging Innovations in Warschau

Druckspiegel - 28. Februar 2020 - 8:13

Die Mitglieder der PrintCity Allianz präsentieren wieder ein breitgefächerten Produkt-Spektrum auf der diesjährigen Packaging Innovations Messe in Warschau. In einem Seminar wird Better Human vorgestellt. Das neue Projekt zeigt, wie hochwertige Verpackungen mit den Ansprüchen an Umweltschutz und Nachhaltigkeit vereinbart werden können.

Kategorien: Management-News

Canon Colorado 1650 und UV-Gel-Tinte von Avery Dennison zertifiziert

Druckspiegel - 28. Februar 2020 - 8:13

Der Canon Colorado 1650 Rolle-zu-Rolle-Großformatdrucker und die Canon Tinte UV-Gel 460 sind vom Medienhersteller Avery Dennison im Rahmen seines ICS-Garantieprogramms zertifiziert worden. Hohe Standards für Qualität und Haltbarkeit für Vinyldrucke der Canon Colorado 1650 sind jetzt verbrieft.

Kategorien: Management-News

Vorbild Pretoria: Wie Instructional Designer die Digitalisierung in der Lehre professionalisieren

Weiterbildungsblog - 27. Februar 2020 - 19:14

Irgendwann taucht in diesem Dossier der DUZ – Magazin für Wissenschaft und Gesellschaft der Begriff des Learning Designers auf, der mir wesentlich besser als der des Instructional Designers gefällt, der hier gefordert wird. Und ich bin etwas überrascht, dass (auf den ersten Blick) die zentralen eLearning-Einrichtungen an Hochschulen hier nur am Rande erwähnt werden. Immerhin wären sie ja so etwas wie die organisatorische Heimat der Instructional Designer.  Und gibt es dort nicht seit über zehn Jahren schon Instructional Designer?

Abgesehen davon: Das Dossier beschreibt Rolle und Aufgaben des Instructional Designers, präsentiert zeigt zwei internationale Beispiele (Saxion University of Applied Sciences, Niederlande, und University of Pretoria, Südafrika) und nennt Anlaufstellen für weitere Informationen.

„Zwar gibt es an deutschen Hochschulen schon viele Einzelbeispiele innovativer Lernszenarien, jedoch keine flächendeckende Entwicklung. Den Grund sieht Anne Prill vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung in der hiesigen Lehrkultur begründet: „Lehrende in Deutschland – übrigens nicht nur an Hochschulen – pflegen noch ein pädagogisches Einzelkämpfer-Dasein, das bisher auch nicht durch die Digitalisierungswelle aufgeweicht wurde.“
Christine Tovar, CHE Centrum für Hochschulentwicklung/ News, 25. Februar 2020   

Kategorien: Lehren und Lernen

Problemlösungsansatzmodellentdeckung beim #clc69

Weiterbildungsblog - 27. Februar 2020 - 13:35

Obwohl wir noch mitten in der Aufarbeitung unseres 10. Regionaltreffens der Corporate Learning Community stecken, verlinke ich schon einmal auf diesen Rückblick von Joachim Haydecker, Das Motto unseres Treffens hieß ja „Lernen in komplexen Zeiten“. Gastgeber war die Deutsche Bahn in Frankfurt (Danke an Carlo-Matthias Enk!) Angela Stotz war es vorbehalten, das Motto auszufüllen. Das tat sie kompetent und kurzweilig, indem sie uns das Cynefin-Modell von Dave Snowden praktisch erfahren ließ. Legosteine waren auch im Spiel. Joachim Haydecker, eigentlich CLC Nordhessen, war zu uns gestoßen, weil ihn das Modell irgendwie an seinen Arbeitsalltag erinnerte …

Snowded / CC BY-SA (Wikimedia)

„Wir haben viel über Agilität gesprochen und wo es Sinn macht entsprechend zu handeln. Nicht jede Herausforderung lässt sich agil lösen. Wenn das Chaos ausgebrochen ist, hilft nur loslegen und Führung übernehmen, um das „Feuer“ schnellstmöglich/bestmöglich zu löschen, Komplexität erfordert Kreativität und bei komplizierten Herausforderungen können wir auf bereits erprobte Handlungsmuster zurückgreifen.“
Joachim Haydecker, LinkedIn/ Pulse, 25. Februar 2020

Kategorien: Lehren und Lernen

Contiweb führt neuen Fluid Applicator zur Verbesserung der digitalen Druckqualität ein

Druckspiegel - 27. Februar 2020 - 8:13

Contiweb, Spezialist für Druck, fortschrittliche Trocknung und Bahnführung, kündigte die Einführung seines Digital Fluid Applicators (DFA) an, eines eigenständigen Wiederbefeuchtungsapplikators für digitale Rollendruckmaschinen, der entwickelt wurde, um die Qualität digitaler Druckerzeugnisse beachtlich zu verbessern.

Kategorien: Management-News

Seiten