Feedsammlungen

Fedrigoni presents Materia Viva

Druckspiegel - 1. November 2021 - 10:43

Materia Viva, like the nature that inspires it, is one of the new products being launched over the next few days by Fedrigoni Group. Materia Viva is a vast collection of high-quality, high recycled content papers - between 20% and 100% - made with natural cellulose-alternative fibres such as cotton and hemp (exclusively from FSC® certified forests), some of which are new but some of which have been available in the company’s portfolio since 1996 and have been revisited and improved.

Kategorien: Management-News

Weiterbildung braucht Raum – Lernwelten der Zukunft

Weiterbildungsblog - 29. Oktober 2021 - 17:55

Heute habe ich aus der Ferne an einem hybriden Event, dem 2. Forum Netzwerk@BW, teilgenommen. Es wurde veranstaltet vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg und fand sowohl in Stuttgart als auch im Netz statt. Und die TeilnehmerInnen im Netz, man erwähnte 180 Anmeldungen, waren eindeutig in der Überzahl. Den roten Faden des Programms bildeten 45-minütige Vorträge, die durch die Reihe etwas zu lang für meinen Geschmack waren. 

Viele bekannte Gesichter. Ich habe die Keynote von Julian Nida-Rümelin gehört, der frei über „Bildung im Zeitalter der Digitalisierung“ sprach. Er begann – natürlich – mit einem kleinen Abstecher, der in die griechische Philosophie und die Renaissance führte. Beim Stichwort „digitale Bildung“ angekommen, betonte er die Bedeutung von Orientierungswissen und Urteilskraft, um mit der Fülle von Informationen im Digitalen umgehen zu können. Europa empfahl er einen eigenen Weg der Digitalisierung, jenseits vom Silicon Valley und von China, den er „human-centered“ nannte. Dann ging es für ihn zum Bahnhof, wo sein Zug nach Berlin wartete.

Ich habe mir dann noch zwei Vorträge angehört, die das Raum-Thema der Konferenz direkt aufnahmen. Richard Stang, Leiter Learning Research Center an der Hochschule der Medien in Stuttgart, hatte fast schon zu viele Stichworte mitgebracht, um die selbst gestellte Vorgabe, „Raumgestaltung für Lernen – Konzepte für die berufliche Bildung“, zu untermauern. Notiert habe ich mir das „Schaffen von Ermöglichungsräumen“ sowie das „Vier-Raum-Modell“. Und natürlich kam er auch mit Beispielen guter Lernräume daher.

Von Sirkka Freigang, inzwischen Global Head of Smart Learning bei der Rooom AG, gab es dann den Ausflug in zukünftige IoT-basierte Lernumgebungen. Dabei bin ich natürlich gerne ihrer „Life Experience“ gefolgt und hatte so die Referentin auch als Avatar auf meinem Smartphone bzw. an meiner Zimmerwand!

Anschließend kam noch „Teilgeber“ Karlheinz Pape, Corporate Learning Community, der auch vor Ort war und für das selbstgesteuerte und informelle Lernen warb, in und mit den sozialen Netzwerken.

Kurz: Es war eine runde Veranstaltung, sehr schön moderiert von der Comedy-Company, die man vielleicht im Vortragsblock noch etwas bunter und abwechselungsreicher hätte gestalten können. Und als ich auf LinkedIn das sonnige Gruppenfoto von Thomas Jenewein gesehen habe, habe ich schon etwas bedauert, nicht in Stuttgart gewesen zu sein.    

Kategorien: Lehren und Lernen

Inspektionssysteme mit neuer LiveView-Funktion

Druckspiegel - 29. Oktober 2021 - 17:42

Mit dem neuen LiveWebView für PrintStar und LiveSheetView für CartonStar steht ab sofort eine erweiterte Ausstattung für die bewährten Inline-Inspektionssysteme von Isra Vision zur Verfügung. Die Live-View-Funktionen zeigen auf einem eigenen Bildschirm kontinuierlich das vollständige Druckbild der aktuellen Inspektion und erleichtern so wesentlich die Handhabung und Kontrolle des Druckbildes.

Kategorien: Management-News

Xaar Hydra Ink Supply System for In2 printing solutions

Druckspiegel - 29. Oktober 2021 - 17:42

Headquartered in Navarra, Spain, In2 Printing is known in the industrial inkjet printing sector for the pharmaceutical, food and the aeronautic industries. The business approached Xaar back in 2011, to develop a prototype for printing aluminium foil in pharmaceutical applications. The solution, using Xaar 1001 GS6U printheads alongside the Xaar Hydra, was so good that it was soon incorporated into production and some 10 years later, In2 Printing has installed more than 100 systems.

Kategorien: Management-News

Mitsubishi Paper erhöht Preise für das gesamte Spezialpapiersortiment

Druckspiegel - 29. Oktober 2021 - 17:42

Mitsubishi HiTec Paper sieht sich gezwungen, Preiserhöhungen von bis zu 14 % für Lieferungen ab dem 1. Januar 2022 für das gesamte Sortiment an Spezialpapieren (Thermoscript, Jetscript, Giroform, Supercote, Barricote) durchzuführen.

Kategorien: Management-News

Der bvse begrüßt Normungsroadmap Circular Economy

Druckspiegel - 29. Oktober 2021 - 17:42

Für bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock ist die Normungsroadmap wichtiger Baustein dafür, verlässliche Prozesse und Regelwerke zu schaffen, die die Akzeptanz von Recyclingprodukten in der Gesellschaft festigen und nachhaltig fördern.

Kategorien: Management-News

Heidelberg: Change at the top management

Druckspiegel - 29. Oktober 2021 - 17:42

The Supervisory Board of Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) today appointed Dr. Ludwin Monz (58) as the new CEO to succeed Rainer Hundsdörfer (65). Ludwin Monz will take over from Rainer Hundsdörfer at the start of the new financial year on April 1, 2022.

Kategorien: Management-News

Heidelberg: Wechsel an der Führungsspitze

Druckspiegel - 29. Oktober 2021 - 17:42

Der Aufsichtsrat der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) hat heute Dr. Ludwin Monz (58) als Nachfolger von Rainer Hundsdörfer (65) zum neuen Vorstandsvorsitzenden bestellt. Ludwin Monz wird die Aufgabe mit Start des neuen Geschäftsjahres zum 1. April 2022 von Rainer Hundsdörfer übernehmen.

Kategorien: Management-News

Actega: Erweitertes Sortiment an Lacken und Druckfarben für Shrink-Sleeves

Druckspiegel - 28. Oktober 2021 - 17:42

Actega, Hersteller von Speziallacken, Druckfarben, Klebstoffen und Dichtungsmassen für die Druck- und Verpackungsindustrie, gibt die Erweiterung seiner umfangreichen Produktpalette zur Verstärkung der optischen und haptischen Effekte von Shrink-Sleeves bekannt.

Kategorien: Management-News

ABB modernisiert Schweizer Papiermaschine

Druckspiegel - 28. Oktober 2021 - 17:42

ABB hat die Model-Gruppe, einen Verpackungshersteller mit Hauptsitz in der Schweiz, bei der Modernisierung einer zentralen Papiermaschine mit energieeffizienten Motoren und neuesten Frequenzumrichtern unterstützt. Als Ergebnis sind die Produktivität und Zuverlässigkeit gestiegen, der Energieverbrauch konnte um bis zu 900.000 Kilowattstunden (kWh) jährlich reduziert werden, was dem Verbrauch von 200 Schweizer Vier-Personen-Haushalten entspricht. Die erwartete Amortisationszeit liegt bei weniger als fünf Jahren.

Kategorien: Management-News

Hybride Seminarräume: Ein pragmatisch-realistischer Blick

Weiterbildungsblog - 28. Oktober 2021 - 16:32

Der Beitrag hat eher anekdotische Qualitäten, aber er beschreibt sehr anschaulich, wie wenig flexibel unsere Lehr- und Lernräume häufig sind. Und jetzt kommt noch der Wunsch nach hybriden Settings hinzu, in die auch Online-Teilnehmende integriert werden sollen …

„Gebt uns Whiteboards, 16:9-Beamer, Mikrofonarrays, schmeißt den Overheadprojektor weg, legt eine Materialausgabe an und stattet die Räume fest mit Stativen und Licht aus. In Summe: Baut Seminarräume um&aus, Winter 2022/23 kommt ja auch noch. … Sonst lieber wieder online“
Hendrik Steinbeck, Hochschulforum Digitalisierung/ Blog, 28. Oktober 2021

Bildquelle: Hochschulforum Digitalisierung

Kategorien: Lehren und Lernen

Jahresmagazin des VDMB: Papiermangel, Digitalisierung & Nachhaltigkeit

Druckspiegel - 28. Oktober 2021 - 14:41

Wer geglaubt hätte, dass die Druck- und Medienindustrie mit der Bewältigung der Corona-Krise ihre größte Bewährungsprobe hinter sich hat, sieht sich gegenwärtig getäuscht. Gravierende Engpässe bei der Papierbelieferung sowie erhebliche Preissteigerungen für Energie und Papier stellen gerade viele Unternehmen vor ernste Herausforderungen.

Kategorien: Management-News

PackSynergy mit neuem Kompetenzzentrum West-Südwest

Druckspiegel - 28. Oktober 2021 - 14:41

Die vier Unternehmen Wepa Verpackungen, Adrians Papier und Kopp Verpackungssysteme aus Deutschland sowie Coplax Verpackungen aus der Schweiz haben innerhalb des PackSynergy-Verbundes ein neues Kompetenzzentrum West-Südwest etabliert. Das Cluster vernetzt ein Gebiet von den Großregionen Zürich/Basel und nördliche Zentralschweiz über das Elsass, Luxemburg, Teile Baden-Württembergs, Rheinland-Pfalz bis zum Ruhrgebiet.

Kategorien: Management-News

Nachhaltige Innovation mit Display Superstar Award prämiert

Druckspiegel - 28. Oktober 2021 - 14:41

Am gestrigen Abend wurde eine nachhaltige POS-Lösung von Thimm mit dem silbernen Display Superstar Award 2021 ausgezeichnet: Die All-in-One Verpackungen für die Duderstädter Gin Manufaktur. Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen einer Gala im „The Squaire“ Conference-Center in Frankfurt am Main.

Kategorien: Management-News

HdM: Einladung zum Studieninfotag

Druckspiegel - 28. Oktober 2021 - 14:41

Junge Menschen, die kurz vor dem Schulabschluss den für sie passenden Studiengang und die richtige Hochschule suchen, haben unendlich viele Möglichkeiten: Welche Hochschultypen gibt es und welcher passt am besten zu mir? Welche Studienfächer werden angeboten und welche Voraussetzungen sind für diese erfüllen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Hochschule der Medien (HdM) beim Studieninfotag am 17. November 2021 live vor Ort.

Kategorien: Management-News

Keep Badges Weird…

Weiterbildungsblog - 28. Oktober 2021 - 14:04

Die Zeilen haben mich angesprochen: „With over decade of experience around Open Badges, We Are Open Coop and Participate will engage participants in an innovative learning and participatory learning experience! „Keep Badges Weird“ will explore the intersection of badges and Communities of Practice (CoP). This is a place in which contribution badges can recognize participation, creation, and reflection, as well as act as credentials.“

Die Plattform „participate“ kannte ich noch nicht. Dort findet man unter dem Dach von „Keep Badges Weird“ (KBW) zwei Lernwege: Man kann sich im Rahmen der KBW-Community engagieren. Oder man kann zwei kurze Kurse über Communities of Practices und Badges bearbeiten. In beiden Fällen erhalten die Teilnehmenden am Ende selbst Badges. 

Vielleicht lässt sich diese Idee ja irgendwie auf unsere Corporate Learning Community übertragen? Dort „pausieren“ die CLC Badges ja gerade …  
Laura Hilliger, We Are Open Co-op, 25. Oktober 2021

Kategorien: Lehren und Lernen

Industriya Tsveta sets on Speedmaster XL 106-7+L with advanced Push to Stop solutions

Druckspiegel - 27. Oktober 2021 - 20:41

The Russian packaging printer Industriya Tsveta located in St. Petersburg sets on the new Speedmaster XL 106-7+L printing press of Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg). Intended for industrial packaging printing, the Speedmaster XL 106 at Industriya Tsveta boasts advanced solutions based on the Push to Stop concept. The drupa 2020 press generation was put into operation in June 2021. Now the owners can say with confidence that they have made the right choice.

Kategorien: Management-News

Industriya Tsveta setzt auf Speedmaster XL 106-7+L mit Push to Stop

Druckspiegel - 27. Oktober 2021 - 20:41

Die russische Verpackungsdruckerei Industriya Tsveta mit Sitz in St. Petersburg setzt auf die neue Speedmaster XL 106-7+L der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg). Die Speedmaster XL 106 bei Industriya Tsveta ist für den industriellen Verpackungsdruck konzipiert und verfügt über fortschrittliche Lösungen basierend auf dem Push to Stop Konzept von Heidelberg. Die drupa 2020 Maschinengeneration wurde von Industriya Tsveta im Juni 2021 in Betrieb genommen. Heute sagen die Eigentümer, dass sie die richtige Wahl getroffen haben.

Kategorien: Management-News

FFI präsentiert neues Magazin rund um Verpackungen

Druckspiegel - 27. Oktober 2021 - 20:41

Was prägt das Packaging von morgen? Wie kann Verpackung nachhaltiger werden? Vor welchen Herausforderungen stehen die Hersteller? Wie sehen Verbraucher das Thema? Um diese und viele weitere Fragen dreht sich Laufrichtung, das neue Trend-Magazin des Fachverbandes Faltschachtel-Industrie (FFI) und Pro Carton.

Kategorien: Management-News

ENC163 – Berufen statt zertifiziert – ein Makroblick auf Bildung mit Anja C. Wagner

Weiterbildungsblog - 27. Oktober 2021 - 19:49

Für alle Podcast-LiebhaberInnen (aber nicht nur) hier noch eine Empfehlung: In dieser Folge des Education NewsCast spricht Thomas Jenewein (SAP) mit der „Bildungsquerulantin“ Anja C. Wagner. Sie beginnen mit den großen Veränderungen unserer Arbeitsgesellschaft und landen schließlich bei der Frage, wie die Bildungs- und Lernprozesse aussehen müssen, mit denen wir diesen Veränderungen begegnen. Zwei Themen bzw. Stichworte habe ich mir notiert: zum einen das Plädoyer Anja Wagners für mehr Experimente und Experimentierräume in der Bildung; und zum anderen ihre Erinnerung an die wachsende Bedeutung des informellen Lernens, also der Tatsache, dass immer mehr Lernaktivitäten außerhalb der traditionellen Bildungsinsitutionen stattfindet. Auch und vor allem im Internet.
Thomas Jenewein, Education NewsCast 163, 25. Oktober 2021

Kategorien: Lehren und Lernen

Seiten