Unsere Topinhalte zu diesem Thema:

Lexikon Druck

Wiki zu Druck und Druckveredelung

WebBasedTraining - Prozess Standard Offsetdruck



Hier werden automatisch alle für Drucker/innen gekennzeichnete Beiträge in der Mediencommunity aufgelistet.

Um einen besseren Austausch und spezielle Angebote für Drucker/innen anbieten zu können, haben wir eine eigene Interessengruppe eingerichtet.

Zur Gruppe für Drucker/innen

Akzidenz-Rollen-Offsetdruckmaschine

Rollen-Offsetdruckmaschine, die mit speziellen Aggregaten für den Akzidenzdruck ausgerüstet ist.

Dazu gehören beispielsweise:

a) für den Druck mit Heatset-Druckfarben: Heißlufttrockner.

b) ein Falzapparat mit vielfältigsten Falzmöglichkeiten.

c) ein fliegendes Eindruckwerk für unterschiedliche Firmen- bzw. Adresseneindrucke oder sonstiges Informationen (Angebotszeiten, Preise) bei Prospekten und Katalogen.

Berufe: 

Ein Bild, das außerhalb des Satzspiegels positioniert ist. Beim Beschnitt auf das Endformat des Druckproduktes werden seitliche Streifen des Bildes abgeschnitten, das dadurch bis an den äußeren Rand des Format steht.

Weitere Bezeichnungen: Angeschnittenes Bild. Abfallender Druck. Randabfallend.

Berufe: 

Abk.: Abb.

Umgangssprachliche Bezeichnung für Bilder aller Art, die drucktechnisch wiedergegeben werden sollen. Abbildungen sind z.B. Zeichnungen, grafische Darstellungen, ein- und mehrfarbige Fotografien u. ä. Bildvorlagen.

Diese können als analoge Vorlagen (Papier, Film) oder als digitale Daten vorliegen.

Berufe: 

1. Physik:

  • Abk. für Ampere, die Maßeinheit der Stromstärke.
  • Abk. für die Fläche

2. Farbmetrik:

Im Farbbezugssystem CIE-Lab bezeichnen das L die Helligkeit, die Buchstaben a und b die Koordinaten in einem Farbraum. 

Berufe: 

Seiten