Feedsammlungen

Papiersack: Recycling trotz Folien und Beschichtungen

Druckspiegel - 14. Juni 2024 - 13:10

Industrielle Papiersäcke, die einen besonders hohen Produktschutz bieten, sind in der Regel mit einer Barriere oder Beschichtung aus Kunststoff ausgestattet. Mehrstoffverbunde können grundsätzlich im Recyclingprozess schwierig sein. Jüngste Studienergebnisse zeigen jedoch, dass die meisten Papiersäcke trotz Folienanteil problemlos recycelt werden können. Das beweist auch das von der Gemeinschaft Papiersackindustrie vor über 30 Jahren in Deutschland eingeführte Rücknahmesystem Repasack. Mehr als 25.000 Tonnen Kraftpapiersäcke aus Industrie und Gewerbe werden darüber jährlich sortenrein gesammelt, gereinigt und anschließend recycelt.

Kategorien: Management-News

75 Jahre Engagement für die Papier- und Kunststoffverarbeitung

Druckspiegel - 14. Juni 2024 - 1:10

Der Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (HPV) hat im Rahmen seiner turnusgemäßen Jahreshauptversammlung sein 75-jähriges Jubiläum am Ort seiner Gründung, Frankfurt am Main, gefeiert. Bei dem zweitägigen Verbandstreffen standen vier Aspekte im Fokus: die Neuwahl der Gremien des Verbands sowie des Sozialpolitischen Hauptausschusses, die wirtschafts- und tarifpolitische Situation der Branche sowie das Thema Employer Branding und der HPV-Video-Wettbewerb „Top verpackt“.

Kategorien: Management-News

Mondi Neusiedler mit neuem Managing Director

Druckspiegel - 14. Juni 2024 - 1:10

Florian Döbl führt seit Beginn des Jahres die Geschäfte der Papierfabrik Mondi Neusiedler in Niederösterreich. Als eine seiner ersten Aufgaben in der neuen Position verantwortet er die Umsetzung des 20-Millionen-Euro-Investitionsprogramms zur Modernisierung der Produktion, Steigerung der Energieeffizienz und damit die nachhaltige Einsparung von Emissionen.

Kategorien: Management-News

Produktion Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen 2023 auf Rekordniveau

Druckspiegel - 14. Juni 2024 - 1:10

Im Jahr 2023 stieg die Produktion von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um 5 Prozent auf 16,5 Milliarden Euro. Damit übertraf der fünftgrößten Maschinenbaufachzweig erstmalig die 16 Milliarden Euro Marke und erreicht einen neuen Spitzenwert. Innerhalb des deutschen Maschinenbaus stehen die Branchenunternehmen für 6 Prozent des gesamten Produktionswertes und beschäftigen mehr als 62.000 Menschen am Standort Deutschland. Mit einem durchschnittlichen Exportumsatz von 86 Prozent und einem Welthandelsanteil von 22 Prozent gehört der Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen zu den exportstärksten Branchen.

Kategorien: Management-News

Chemspec Europe 2024

Druckspiegel - 14. Juni 2024 - 1:10

From June 19-20, Chemspec Europe 2024 will welcome visitors to Messe Düsseldorf, Germany, offering a premier platform for product sourcing and industry networking. This event will also provide critical updates on industry trends and regulations through an extensive conference programme. The 37th edition of the International Exhibition for Fine and Speciality Chemicals serves as a key meeting point for buyers, traders, and agents seeking bespoke solutions and innovative substances.

Kategorien: Management-News

Back to the Hype: Die neuesten Entwicklungen in der cyberkriminellen Nutzung von KI

Druckspiegel - 13. Juni 2024 - 1:10

Generative KI-Tools haben das Potenzial, in naher Zukunft wirklich disruptive Cyberangriffe zu ermöglichen. Doch gibt es schon heute neue kriminelle LLMs oder Angebote von ChatGPT-ähnlichen Fähigkeiten in Hacking-Software? Eine Analyse von Trend Micro zeigt die neuesten Entwicklungen und beleuchtet, welche Bedrohungen in der nahen Zukunft zu erwarten sind.

Kategorien: Management-News

ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA gewinnen EDP Award für das beste Farbmanagement

Druckspiegel - 13. Juni 2024 - 1:10

Die ColorLogic GmbH, ein Unternehmen der Hybrid Software Group und Entwickler innovativer Farbmanagement-Technologien, freut sich über die Auszeichnung ihrer Produkte ColorAnt, CoPrA und ZePrA mit dem renommierten EDP Award für das beste Farbmanagement in der Kategorie Software. Die Auszeichnung wurde Victor Asseiceiro, Operations Manager, und Dietmar Fuchs, Produktmanager, im Rahmen der Preisverleihung auf der drupa in Düsseldorf überreicht.

Kategorien: Management-News

Impressed und Newcomer CoCoCo zünden Integrationsturbo

Druckspiegel - 13. Juni 2024 - 1:10

Das ist ein Blitzstart: Das erst vor kurzem gegründete Unternehmen CoCoCo und Impressed sind auf der drupa eine Partnerschaft eingegangen. Ziel ist die Abstimmung der Integrationstechnologie von CoCoCo mit dem Impressed Workflow Server (IWS) – der seinerseits bereits mit vielen Ein- und Ausgabesystemen der Druckproduktion integriert ist.

Kategorien: Management-News

Das dvi dankt Prof. Dr. Klaus Töpfer

Druckspiegel - 12. Juni 2024 - 13:10

Am 10. Juni 2024 verstarb mit Prof. Dr. Klaus Töpfer ein Pionier der Kreislaufwirtschaft. Das Deutsche Verpackungsinstitut e.V. (dvi) dankt dem ehemaligen Bundesminister für Umwelt und Naturschutz für seine nachhaltig erfolgreiche Arbeit und würdigt nicht nur einen historischen Protagonisten, sondern auch einen Menschen, der in hohem Maß zum gesellschaftlichen Nutzen Verantwortung übernommen hat. Bereits 2015 war Klaus Töpfer dafür vom Netzwerk der Verpackungswirtschaft mit dem Dieter Berndt Preis ausgezeichnet worden.

Kategorien: Management-News

Kodak receives letter of intent for 5 Prosper Ultra 520 presses

Druckspiegel - 12. Juni 2024 - 1:09

Kodak is excited to announce the sale of 5 Kodak Prosper Ultra 520 Presses at drupa 2024 to an existing offset customer, over a three- year period.

Kategorien: Management-News

Kodak erhält Letter of Intent für 5 Prosper Ultra 520 Druckmaschinen

Druckspiegel - 12. Juni 2024 - 1:09

Kodak ist hocherfreut, auf der drupa 2024 den Verkauf von fünf Kodak Prosper Ultra 520 Druckmaschinen über einen Zeitraum von drei Jahren an einen bestehenden Offset-Kunden bekannt zu geben.

Kategorien: Management-News

François Müller übernimmt als COO für Sharp Electronics (Schweiz) AG

Druckspiegel - 12. Juni 2024 - 1:09

Sharp Electronics (Schweiz) AG holt mit François Müller einen langjährigen Mitarbeiter in das Führungsteam: Der 51-Jährige übernimmt als COO die operative Verantwortung für alle Geschäftsbereiche von Sharp in der Schweiz und berichtet an Alexander Hermann, President Information Systems Europe bei Sharp Electronics Europe.

Kategorien: Management-News

Technotrans zieht positive drupa-Bilanz

Druckspiegel - 12. Juni 2024 - 1:09

Zuverlässige Technologie für die Megatrends der Printbranche: technotrans blickt auf eine erfolgreiche drupa 2024 zurück und verzeichnet konkrete Projektanfragen. Insbesondere die Symbiose aus Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit stieß auf positive Resonanz. Technotrans zeigte energieeffiziente und ressourcenschonende Lösungen, die Betriebskosten senken und gleichzeitig den CO2-Fußabdruck reduzieren. Großes Interesse auf dem Messestand galt außerdem den neuen Gerätegenerationen mit natürlichem Kältemittel R290 sowie Lösungen im Bereich der Automatisierung.

Kategorien: Management-News

Learntec 2024

Weiterbildungsblog - 11. Juni 2024 - 14:27

Ich habe leider nur Zeit für einen kurzen Abstecher auf die LEARNTEC nach Karlsruhe gehabt, zu kurz, um mir einen Überblick über das Geschehen, die Angebote und die Trends zu verschaffen. Kai Liebert (Münchener Bildungsforum) war besser dran und hat seine Eindrücke auf LinkedIn festgehalten. Er schreibt einleitend: „Viel KI mit ChatGPT, Fokus auf kognitivem Wissen, teilweise zu laut, zu verteilt auf vier Hallen und irgendwie fehlt mir das durchgängige Konzept“, um anschließend fünf Stichworte auszuführen:

„1) Alle reden über KI – nicht alle haben ein überzeugendes Konzept …
2) Personalisiertes Lernen und adaptives Lernen …
3) Skills Management …
4) Green Skills …
5) XR/Metaverse …“
Kai Liebert, LinkedIn, 9. Juni 2024

Bildquelle: Kai Liebert

Kategorien: Lehren und Lernen

Neue Initiative der Wellpappenindustrie: „Kreislaufbewahrer“ soll Recycling stärken

Druckspiegel - 11. Juni 2024 - 13:09

Wenn Altpapiertonnen schon kurz nach der Leerung wieder voll sind, ist dies nicht nur ein Ärgernis für die betroffenen Haushalte. Denn häufig ist die Ursache des Phänomens, dass der Raum in den Tonnen nicht optimal genutzt wurde – und darunter kann selbst ein sehr gut eingespielter Stoffkreislauf leiden. Genau hier setzt die neue bundesweite Initiative „Kreislaufbewahrer“ des Verbandes der Wellpappen-Industrie e.V. (VDW) an: Gemeinsam mit Entsorgungsunternehmen und verpackenden Branchen möchte der VDW das Bewusstsein für das Recycling von Wellpappe weiter stärken.

Kategorien: Management-News

Incoming orders at Heidelberg recover thanks to successful drupa – short-time working to end in June

Druckspiegel - 11. Juni 2024 - 13:09

Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) is very pleased with its showing at the drupa trade fair in Düsseldorf. The company’s stand attracted a great deal of interest from customers around the world, who also invested in the innovations on show. The large number of orders placed during the event has led to a recovery in incoming orders at Heidelberg at the start of financial year 2024/2025 and, consequently, to higher capacity utilization in production. Short time working at the German sites will end as early as June 2024.

Kategorien: Management-News

Erfolgreiche drupa führt zu Erholung im Auftragseingang von Heidelberg - Kurzarbeit endet im Juni

Druckspiegel - 11. Juni 2024 - 13:09

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) zieht ein positives Fazit zum Ende der Fachmesse drupa in Düsseldorf. Kunden aus der ganzen Welt zeigten ein hohes Interesse am Messestand des Unternehmens und investierten in die vorgestellten Innovationen. Die vielen Bestellungen von der Messe führten zu einer Erholung des Auftragseingangs von Heidelberg zum Start des neuen Geschäftsjahres 2024/2025 und damit zu einer besseren Auslastung der Produktionskapazitäten. Die Kurzarbeit an den deutschen Standorten wird schon im Juni 2024 beendet.

Kategorien: Management-News

Weltrekord im Wellpappendruck auf Metsä Board-Liner

Druckspiegel - 11. Juni 2024 - 13:09

Gemeinsam mit dem finnischen Verpackungshersteller Adara Pakkaus, dem Farblieferanten Siegwerk und dem Druckvorstufenpartner Marvaco hat Metsä Board eine neue Eistüten-Verpackung entwickelt, bei der eine hochauflösende Rasterweite mit 74 Linien pro Zentimeter (L/cm) zum Einsatz kommt. Lari Seppälä, Head of Printing bei Adara Pakkaus, hält diese Auflösung für einen neuen Weltrekord, da sie das übliche Maximum von 60 L/cm übertrifft. Federführend war bei diesem Projekt Adara Pakkaus. Das Unternehmen wurde für seine kontinuierlichen Bemühungen in Zusammenarbeit mit Partnern die Qualität des Flexodrucks zu perfektionieren, bereits mehrfach ausgezeichnet.

Kategorien: Management-News

Zurück in die Zukunft?! Warum wir wieder über E-Learning sprechen sollten

Weiterbildungsblog - 10. Juni 2024 - 15:44

Markus Deimann hat für das University Futur Festival 2024 eine Geschichte über das E-Learning an deutschen Hochschulen geschrieben, eingerahmt von seinen persönlichen Erfahrungen und beruflichen Stationen. Und die reichen immerhin von 2001 (TU Ilmenau) bis in die Gegenwart (ORCA.nrw). E-Learning steht dabei für die Idee, Bildung lasse sich durch Technologie verbessern, das heißt, effizienter und effektiver machen. Dieses „E-Learning-Imaginary“ breitet Markus Deimann aus.

Wenn ich versuchen sollte, seine Erzählung zusammenzufassen, dann vielleicht wie folgt: Auf der einen Seiten stehen die Versprechen und Möglichkeiten, mit dem Einsatz von E-Learning die Hochschullehre zu verbessern. Auf diese Seite gehören zum Beispiel Social Media, MOOCs und OER. Auf der anderen Seite stehen viele Online-Kurse, Learning Management Systeme (LMS) und das unerschütterliche Primat der Präsenzlehre.

Mit Blick auf die nächste, KI-geprägte Etappe fasst Markus Deimann die letzten Jahre und seinen Vortrag wie folgt zusammen:

„- E-Learning konnte sich im Zeitraum von ca. 2000 bis 2015 als Konzept etablieren, weil es für eine Vision der Zukunft der Hochschullehre stand (anytime, anyplace). … 
– Tatsächlich waren dann viele E-Learning-Anwendungen nicht so visionär und überführten bisherige Lehr- und Lernformen in den digitalen Raum und ließen Potenziale des Web ungenutzt.
– Das lag daran, dass gleichzeitig ein Imaginary bestand, das auf Präsenzlehre ausgerichtet war und verhinderte, dass es zu umfangreicheren Strukturreformen kam, die notwendig wären, damit sich E-Learning in der Breite etabliert. Genau diese Punkte sind es auch, die wichtig sind für neue Visionen zur Zukunft der Hochschullehre. Es geht im Kern um das Spannungsfeld zwischen mehr oder weniger realistischen Erwartungen in Bezug auf technische Innovationen und der Bereitschaft der Hochschulen zu tatsächlichen Veränderungen.“
Markus Deimann, markusmind – Hochschulbildung und Technologien, 3. Juni 2024

Bildquelle: Markus Deimann

Kategorien: Lehren und Lernen

Begeisterung und Rekordabschlüsse auf der drupa 2024

Druckspiegel - 10. Juni 2024 - 1:09

Die drupa 2024 übertraf alle Erwartungen. Sie erhielt Bestnoten von den Besucherinnen und Besuchern aus aller Welt, die mit neuen Ideen und klaren Zukunftsperspektiven im Gepäck die Messe verließen. Zahlreiche Vertragsabschlüsse und Technologieinnovationen begeisterten die Print- und Packaging-Branche.

Kategorien: Management-News

Seiten