Feedsammlungen

Koenig & Bauer expands partnership

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Following the successful start to cooperation with Rieckermann in the markets Indonesia, Thailand and the Philippines, the partnership is being expanded to include also Korea with immediate effect. Rieckermann will similarly be taking over exclusive sales responsibility for the Vietnamese market from 1st November.

Kategorien: Management-News

Koenig & Bauer verstärkt Partnerschaft

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Nach dem erfolgreichen Start der Zusammenarbeit mit der Firma Rieckermann in den Märkten Indonesien, Thailand und Philippinen wird die Partnerschaft ab sofort auf Korea ausgedehnt. Mit Wirkung zum 1. November übernimmt Rieckermann ebenfalls exklusiv den Vertrieb in Vietnam.

Kategorien: Management-News

Reliure Service adjusts to market requirements

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Swiss brochure, OTA-binding, books with liners, large sizes – starting this January, Reliure Service will be expanding its product range to include these services for its customers, mainly in French-speaking Switzerland, but also increasingly for customers in German-speaking Switzerland as well. For this reason, the last independent industrial bookbindery in the French-speaking part of western Switzerland is replacing its 13-year-old Acoro A7 with a new Alegro A7 perfect binder with an 18-station 3694 gathering machine.

Kategorien: Management-News

Reliure Service passt sich dem Markt an

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Schweizer Broschur, OTA-Bind, Bücher mit Fälzel, Grossformate – damit will Reliure Service ab kommendem Januar seine Produktpalette für die noch vorwiegend aus der französischsprachigen, zunehmend aber auch aus der Deutschschweiz stammenden Kunden erweitern. Deshalb ersetzt die letzte unabhängige industrielle Buchbinderei in der Westschweiz ihren 13-jährigen Acoro A7 durch einen neuen Klebebinder Alegro A7 mit einer 18-Stationen-Zusammentragmaschine 3694.

Kategorien: Management-News

Wo Farbe zum Leben erwacht

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Die FESPA-Organisatoren haben die Besucherkampagne für die FESPA Global Print Expo 2020 eingeleitet. Die globale Leitmesse mit den Parallelveranstaltungen European Sign Expo 2020 und Sportswear Pro 2020 wird vom 24. bis 27. März 2020 auf dem IFEMA-Messegelände in Madrid, Spanien, stattfinden.

Kategorien: Management-News

K-D Hermann GmbH installiert erste HP Indigo

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Die K-D Hermann GmbH contact Labelling Systems reagiert auf die veränderte Auftragslage im Etikettendruck und installiert mit der HP Indigo 6900 ihre erste Digitaldruckmaschine. Nach eingängiger Prüfung diverser Digitaldrucksysteme waren die konstante und gute Druckqualität sowie die Bedruckbarkeit einer Vielzahl von Substraten einschließlich Thermomaterialien ausschlaggebend für die Investition. Dazu spielte die Lebensmittelunbedenklichkeit der HP Indigo ElectroInk-Farben und die Planbarkeit der Kosten durch das transparente Klickkostenmodell eine entscheidende Rolle.

Kategorien: Management-News

Christoph Preitler zurück bei Berberich

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Christoph Preitler trat zum 1. Oktober 2019 seinen Dienst bei der Berberich Papier Ges.m.b.H. an. Als Nachfolger übernimmt Preitler ab Januar 2020 die Geschäftsführung von Harald von Hinüber, der innerhalb des Unternehmens andere Aufgaben übernimmt.

Kategorien: Management-News

Reference Dictionary. Corporate Learning for the Digital World

Weiterbildungsblog - 4. Oktober 2019 - 21:25

Nicht mehr und nicht weniger als ein Lexikon, das die European Foundation for Management Development (EFMD) und die russische Sberbank Corporate University hier entwickelt und online gestellt haben! Auf 252 Seiten, in 58 Beiträgen, jeder zwischen einer und fünf Seiten lang. Die Beiträge reichen von A („action learning“) bis V („Virtual Reality“). Jeder Begriff bzw, jedes Konzept ist kurz beschrieben, historisch eingeordnet, mit Praxisbeispielen unterlegt und zum Teil illustriert. Viele Referenzen verweisen auf die Sberbank Corporate University, was aber der Qualität der Beiträge (auf den ersten Blick) keinen Abbruch tut.

Ich habe einige Begriffe zuerst vermisst (zum Beispiel communities of practice, digital competencies, learning management systems), dann aber im ausführlichen Schlagwortverzeichnis wiedergefunden.

In der Einführung stellen die Herausgeber kurz den Wandel dar, dem Corporate Learning unterliegt. Dabei schreiben sie Corporate Universities (als Akteuren) vor allem das „educational experience management“ als neuen Fokus und „informal learning“ als zu hebende Ressource ins Stammbuch. 

„To summarize, the new model of corporate learning in the digital world implies the following transitions:
– from an educational services provider to a catalyst for the development of a new generation of executives, managers, employees and value chain partners
– from content development to content development and curation
– from the focus on quality content to focusing on customization of learning solutions to meet customers’ needs
– from combining in-class and distance learning to the combination of formal and informal learning (social, collaborative, experiential)
– from the standardization of training to the personalization of learning
– from the transfer of knowledge to the building and certification of skills.“
(via Christoph Meier/ scil)

Valery Katkalo, Martin Moehrle und Dmitry Volkov (Hrsg.), EFMD/ Sberbank CU, 2019 (pdf)

Kategorien: Lehren und Lernen

Themenschwerpunkt: Bildungsinfluencer*innen

Weiterbildungsblog - 4. Oktober 2019 - 18:02

Von „Bildungsinfluencern“ hatte ich bisher noch nicht gehört, wobei der Begriff ja fast selbsterklärend ist: Menschen, die in Sachen Bildung unterwegs sind und Social Media zur Kommunikation ihrer Aktivitäten und Projekte nutzen. Noch klarer wird es, wenn Andreas Wittke (Chief Digital Officer, Institut für Lerndienstleistungen an der TH Lübeck, berichtet: „Hilfe, meine Tweets werden zitiert – Aus dem Leben eines Social-Media-Influencers“.

Ansonsten folge ich am besten dem Editorial des fnma Magazins: „In dieser Aufgabe widmen wir uns einem weiteren Trend, den der
Bildungsinfluencer*innen. Wobei: In dem Interview mit Julia Althof von der Bildungsinitiative MESH Collective (@UFA X) erfahren Sie, ob das überhaupt der richtige Begriff dafür ist oder ob nicht doch eher von den Wissens-Youtuber*innen gesprochen werden sollte. Anne Martin von der FernUniversität in Hagen geht der Frage nach, ob E-Tutor*innen Bildungsinfluencer*innen sein können, Michael Stöger von der Universität Graz zeigt die Kooperationsmöglichkeiten mit Youtuber*innen auf. In einem weiteren Beitrag widmet sich Karl Peböck von der PH Vorarlberg der Twittercommunity als mögliche Influencer*innen.“

Alles klar?
FNMA Magazin, 03/2019 (pdf)

Kategorien: Lehren und Lernen

Der bildungsferne Campus

Weiterbildungsblog - 4. Oktober 2019 - 17:23

Ich habe eine Weile überlegt, wie ich diesen Artikel von Ralf Lankau, Professor für Mediengestaltung und Medientheorie an der Hochschule Offenburg, aus der FAZ einleiten bzw. zusammenfassen soll. In einigen Punkten gebe ich ihm Recht: Wenn wir über digitale Bildung, über das Digitale in Schulen oder Hochschulen sprechen, geht es immer auch um wirtschaftliche Interessen. Wie bei allen Lehr- und Lernmaterialien (und Lerninhalten, würden einige hinzufügen). Und, ja, personalisierte und adaptive Lernprozesse machen aus Lernenden noch keine mündigen, sich selbst und ihre Interessen steuernde Subjekte.

Allerdings würde ich bei Entwicklung und Einsatz innovativer, zeitgemäßer Lehr- und Lernkonzepte nicht einfach auf die Autonomie der Hochschulen, die Freiheit der Lehre und Forschung und den Bildungsföderalismus vertrauen. Das Beharrungsvermögen dieser Institutionen und Strukturen ist zu groß. Da ist mir ein offener, breit angelegter Diskurs, bei dem auch die „IT“ mitmischt, lieber.

Und die Stelle, wo Ralf Lankau im Artikel Pädagogik und IT zusammenbringt, ist mir zu wenig: „Digital- und Medienkompetenz, vom Coding bis zur vollständigen Medienproduktion, kann man, pädagogisch sinnvoll und datenschutzrechtlich gesichert, an PCs oder Laptops offline im lokalen Intranet lernen, ohne ein Bit an Schülerdaten ins Netz zu verlieren.“
Ralf Lankau, FAZ, 2. Oktober 2019

Bildquelle: Brooke Cagle (Unsplash)

Kategorien: Lehren und Lernen

DCOS for complete retrofit of KBA Colora press

Druckspiegel - 4. Oktober 2019 - 10:49

For almost two decades, Borås Tidning Tryckeri (BTT) has been a cornerstone in Bold Printing Group, one of the largest printing groups in Nordic countries. The printshop in Viared (west of Borås) was established in 2002 following a joint venture between media groups Bold Printing and Gota Media.

Kategorien: Management-News

Inhalt wird Emotion wird Wert

Druckspiegel - 4. Oktober 2019 - 10:49

Vor rund 30 hochrangingen Vertretern der DAX 30 Unternehmen hat Papyrus Deutschland am 26. September 2019 das neue Y-Kompendium Content Publishing präsentiert. Im Rahmen des Heidelberger Forums am 26./27. September 2019 konnten sich Experten aus den Bereichen Unternehmenskommunikation und Investor Relations von der zweiten Ausgabe ein erstes Bild machen.

Kategorien: Management-News

Sonora Plate Savings Estimator

Druckspiegel - 4. Oktober 2019 - 10:49

Investing in new technology is one of the most important decisions a business faces when considering how to improve their operations. For an increasing number of printers, switching to Kodak Sonora Process Free Plates is an investment that is having a positive impact, delivering greater operational efficiencies and a clear Return on Investment (ROI).

Kategorien: Management-News

Sonora Platten-Ersparnisrechner

Druckspiegel - 4. Oktober 2019 - 10:49

Die Investition in neue Technologie ist für ein Unternehmen eine der wichtigsten Entscheidungen, wenn es sich damit auseinandersetzt, wie seine betrieblichen Abläufe verbessert werden können. Für eine ständig wachsende Zahl von Druckereien ist die Umstellung auf prozessfreie Kodak Sonora Platten eine Investition mit positiven Folgen, die für eine höhere betriebliche Effizienz sowie für eine deutliche Investitionsrendite sorgt.

Kategorien: Management-News

Verpackungen im E-Commerce Bereich

Druckspiegel - 4. Oktober 2019 - 10:49

„Der digitale Rollenvordruck eröffnet eine neue Ära für Markenschutz und Markenaktivierung im E-Commerce. Smarte, digital bedruckte Wellpapp-Verpackungen informieren, unterhalten und vernetzen den Shopper. Sie warnen vor Produktfälschungen und garantieren Transparenz bei Sendungs- und Rückverfolgung. Dies alles ist jetzt nicht mehr nur bei kleinen, sondern auch bei mittleren und hohen Auflagen möglich. Somit fast ein Paradoxon: eine individualisierte Massenproduktion.“

(Ein Kommentar von Anja Röhrle, Marketing & Communication Manager bei DS Smith.)

Kategorien: Management-News

Print trifft Digitalisierung

Druckspiegel - 4. Oktober 2019 - 10:49

Die digitale Transformation verspricht viele Chancen für die Druckindustrie. Bereits heute profitieren zahlreiche Unternehmen von digitalen Innovationen. In diesem Umfeld muss jedes Unternehmen die schwierige Aufgabe bewältigen, den richtigen Zeitpunkt und das richtige Maß für den digitalen Wandel zu finden. Wie das gelingt, zeigen Digitalexperten bei der Konferenz „Hello Future“ am 17. Oktober 2019 in Aschheim bei München.

Kategorien: Management-News

Xerox präsentiert Erweiterungen für iGen 5

Druckspiegel - 4. Oktober 2019 - 10:49

Xerox kündigt zwei neue Optionen für die iGen® 5 an: Unterstützung überlanger Formate (XLS) und Fluorescent Yellow Dry Ink. „Diese Erweiterungen sollen die Vielseitigkeit, Produktivität und Skalierbarkeit der von unseren Kunden eingesetzten Xerox iGen 5-Systeme erhöhen. Mit ihnen wird die iGen 5 zum vielseitigsten Einzelblatt-Farbproduktionsdrucksystem, das heute auf dem Markt erhältlich ist“, sagte Tracey Koziol, Senior Vice President Global Offerings, Xerox.

Kategorien: Management-News

Zweifach Gold für A&R Carton Graz

Druckspiegel - 3. Oktober 2019 - 13:48

Über doppelt Gold freut sich Verpackungsspezialist A&R Carton Graz, da zwei der im Haus entwickelten Produkte mit dem renommierten Pro Carton ECMA Gold Award 2019 ausgezeichnet wurden. Die für zwei österreichische Kunden entwickelten Verpackungen Mawu und SteadySense 2-in-1 Flexi Shipping wurden am 19.9. im Rahmen des Pro Carton ECMA Jahreskongresses auf Malta mit dem Gold Award ausgezeichnet. Der Carton Excellence Award von Pro Carton ECMA zählt zu wichtigsten und renommiertesten Wettbewerben für Kartonverpackungen Europas.

Kategorien: Management-News

Kyocera identifies the future of print

Druckspiegel - 3. Oktober 2019 - 10:48

As technology evolves around the world, companies are looking for new ways to provide innovative features whilst optimising their Return on Investment. In the world of printing, that has at times been hard to come by. Now though, Kyocera Document Solutions Europe, one of the world’s leading document solutions companies, believes that the ability to maximise potential and profitability at the same time lies in inkjet production printing.

Kategorien: Management-News

ESMA pavilion at K 2019

Druckspiegel - 3. Oktober 2019 - 10:48

ESMA pavilion at the fair for plastics and rubber industry, the K show (16-23 October 2019 in Düsseldorf), features four member companies, key suppliers for specialist printing applications such as packaging and automotive. Meet them in hall 4, booth C63.

Kategorien: Management-News

Seiten