Feedsammlungen

Barthel Gruppe: First EcoLeaf™ metallization unit on a digital hybrid press

Druckspiegel - 11. September 2020 - 11:14

Actega Metal Print GmbH announced that the specialist high-quality labels printer, Barthel Gruppe – a large labels printer in Germany and the Netherlands – has joined its beta program with the world’s first installation of an Actega EcoLeaf™ Metallization unit on a digital and flexo hybrid press.

Kategorien: Management-News

Koenig & Bauer presents the Rapida 76 for high-end print production in B2 format

Druckspiegel - 11. September 2020 - 11:14

A new generation of the Rapida 76 from Koenig & Bauer has just been released onto the market. The B2 press (standard sheet format 530 x 750 mm; special format 605 x 750 mm) impresses with its extraordinary level of automation, a minimal footprint and peak printing speeds of up to 18,000 sheets per hour. Boasting a fully revamped and particularly aesthetic appearance, it also stands out visually from its predecessors, and presents itself in the new, award-winning Koenig & Bauer design.

Kategorien: Management-News

Koenig & Bauer präsentiert Rapida 76 für High-End-Druckproduktion im B2-Format

Druckspiegel - 11. September 2020 - 11:14

Ab sofort präsentiert sich die Rapida 76 von Koenig & Bauer in einer neuen Entwicklungsstufe. Die B2-Maschine (Bogenformat 530 x 750 mm, Sonderformat 605 x 750 mm) zeichnet sich durch ausgesprochen hohe Automatisierung, geringe Grundfläche sowie Spitzen-Druckleistungen bis zu 18.000 Bogen/h aus. Mit einem komplett überarbeiteten, ästhetischen Maschinendesign unterscheidet sie sich daneben auch optisch von ihren Vorgängerinnen und präsentiert sich im preisgekrönten Koenig & Bauer-Design.

Kategorien: Management-News

Konica Minolta und Nilpeter GmbH intensivieren Zusammenarbeit

Druckspiegel - 11. September 2020 - 11:14

Die Nilpeter GmbH erweitert ihr Produktangebot im Bereich des digitalen Etikettendrucks und wird ihren Kunden in Deutschland und Österreich ab sofort die AccurioLabel 230 von Konica Minolta anbieten. Die jetzt geschlossene Vertriebspartnerschaft von Konica Minolta mit dem Hersteller von Schmalbahn-Flexo-Drucklösungen erweitert die bisherige Zusammenarbeit beider Unternehmen im Service von AccurioLabel-Systemen.

Kategorien: Management-News

IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen ist Verband des Jahres 2020

Druckspiegel - 11. September 2020 - 11:14

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen ist als Verband des Jahres 2020 in der Kategorie „Kommunikation & Interessenvertretung“ ausgezeichnet worden. Die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement DGVM hat die Gewinner-Teams anlässlich des Verbändekongresses Anfang September in Berlin bekanntgegeben. DGVM-Präsident Peter Hahn lobte in seiner Laudatio insbesondere die selbstkritische, aber auch selbstbewusste, stets faktenbasierte Positionierung der IK in einem politisch und medial anspruchsvollen Umfeld.

Kategorien: Management-News

EcoVadis Silber für die STI Group

Druckspiegel - 11. September 2020 - 11:14

EcoVadis zeichnete die STI Group im August 2020 erneut mit einer Silbermedaille für die Corporate Social Responsibility-Maßnahmen der Unternehmensgruppe aus. Mit der Auditierung durch die unabhängige Bewertungsplattform macht der Verpackungs- und Displayhersteller sein Engagement im Bereich Nachhaltigkeit für Kunden und Geschäftspartner transparent.

Kategorien: Management-News

Wie Weiterbildung über Twitter gelingt

Weiterbildungsblog - 11. September 2020 - 8:13

Es heißt einleitend: „Eine neue Studie der Universität Tübingen und der University of Michigan hat untersucht, inwieweit professionelle Fortbildung über Social Media möglich ist. Dazu wurden Lehrkräfte in Twitter-Communitys befragt und ihre Tweets ausgewertet.“

Wobei „professionelle Fortbildung“ hier nicht zwangsläufig organisierte Fortbildung heißt. Und befragt wurden Lehrerinnen und Lehrer der Fächer Biologie, Chemie und Physik in den USA. Dort ist die Nutzung sozialer Netzwerke wie Twitter schon viel weiter verbreitet als hierzulande. Was Christian Fischer (Universität Tübingen) hier berichtet, ahnte man als langjähriger Twitter-Nutzer natürlich schon. Aber es ist schön, die eigenen Erfahrungen auch einmal im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie bestätigt zu sehen.

Hier einige Ausschnitte aus dem Gespräch:
„Was haben Sie dabei festgestellt?
Die Lehrkräfte nutzen die Community vor allem, um Links zu Informationsquellen auszutauschen, curriculare Veränderungen zu besprechen und ihre Fragen zu stellen. …“

„Allerdings generieren nur etwa zehn Prozent der User neuen Content. Der größte Teil der Lehrkräfte nutzt also diesen Content, ohne selbst welchen einzubringen. …“

„Ich glaube, die Plattform [Twitter, JR] ist weniger wichtig als das Verhalten der Lehrkräfte auf diesen Plattformen. …“

Was ist der Vorteil von Social-Media-Kanälen gegenüber klassischen Weiterbildungsformaten?
Fortbildung über Social Media ist wesentlich direkter, und man bekommt Informationen immer zeitnah – also wenn man sie braucht. Außerdem ist die Struktur weniger hierarchisch. Weitere Vorteile sind, dass das Angebot kostenlos ist und dass der Austausch zu jeder Zeit, an jedem Ort möglich ist. Außerdem ist man hier schnell in einer fachspezifischen Community. Wenn es beispielsweise nur einen Physiklehrer an einer Schule gibt, hat er dort wenig Möglichkeiten, fachliche Probleme zu besprechen. Bei Twitter findet er sofort eine passende Community. …“

Durch die Corona-Pandemie konnten viele klassische Weiterbildungsformate gar nicht stattfinden. In welcher Weise hat das der Weiterbildung in sozialen Netzwerken einen Schub gegeben?
Die Corona-Krise hat gezeigt, wie notwendig digitale Weiterbildungsangebote sind. Wie stark der Wunsch nach Austausch in sozialen Netzwerken gestiegen ist, sieht man zum Beispiel an #twitterlehrerzimmer. Anfang des Jahres gab es hier ungefähr 10.000 Tweets pro Monat. In den ersten Monaten während der Corona-Krise waren es dann 20.000 bis 30.000 Tweets pro Monat. …“
Annette Kuhn, Interview mit Christian Fischer, Das Deutsche Schulportal, 7. September 2020

Bildquelle: MORAN (Unsplash)

Kategorien: Lehren und Lernen

Dear Professors: Don’t Let Student Webcams Trick You

Weiterbildungsblog - 11. September 2020 - 7:27

Wir hatten es schon einige Male an dieser Stelle: die ausgeschalteten Webcams der Studierenden. Soll man deshalb als Lehrender verlangen, die Kameras einzuschalten? Die Autorinnen sagen ganz klar „nein“ und zwar aus vier Gründen:

„First is the issue of equity.“ Nicht alle TeilnehmerInnen haben die gleichen technischen Möglichkeiten.
„Second, constantly being on webcam can detract from student learning. …“
„Third, requiring students to be on their webcams during class poses risks to good teaching. …“
„Fourth, requiring all students to constantly be on webcam does not provide the benefits that proponents imagine it would, as human instructors cannot monitor twenty or more webcam images at once. …“

Aber die Autorinnen raten auch nicht davon ab, die Webcams der Studierenden einzubeziehen. Aber es sollte einem klaren didaktischen Ziel folgen. Und man sollte bei der Sessionplanung auch an die denken, die ihre Kameras nicht einschalten können.
Matthea Marquart und Roxanne Russell, EDUCAUSE Review, 10. September 2020

Bildquelle: Chris Montgomery (Unsplash)

Kategorien: Lehren und Lernen

Neuer Technical Support bei Follmann

Druckspiegel - 11. September 2020 - 2:14

Seit dem 1. September 2020 verstärkt Andreas Gilcher die Business Unit Print + Packaging bei Follmann. Im Vertriebsteam Print + Packaging ist der 51-jährige gelernte Lacklaborant als Drucktechniker vor allem für die internationale anwendungstechnische Kundenberatung und -betreuung rund um die wasserbasierten Druckfarben verantwortlich.

Kategorien: Management-News

The 7 Habits of Highly Successful Virtual Meetings

Weiterbildungsblog - 10. September 2020 - 15:06

Es geht um das Format: einen Email-Kurs der We Are Open Co-op („We work to spread the culture, processes and benefits of open wherever we can.„). Eigentlich wollte ich ja den Kurs der Initiative verlinken, dem ich gerade gefolgt bin („what we talk about when we talk about open“), aber ich habe den Einstiegspunkt im Web nicht mehr gefunden. Wahrscheinlich war es ein Link in den Newslettern von Doug Belshaw oder Laura Hilliger, die ich auch sonst nur wärmstens empfehlen kann.

Aber zurück zur Sache: Email-Kurs heißt im vorliegenden Fall: 7 Mails („7 Habits …“), die einige zusammenfassende Informationen zu einem Thema oder Stichwort bieten. Manchmal gibt es noch Links zum Vertiefen, manchmal sind die Mails aufgeteilt in Rubriken wie „Let’s practice …“ oder „Next up“.

Mir gefällt das Format, weil es da ankommt, wo bei mir die meisten Infos, Newsletter und Alerts zusammenkommen, nämlich im Email-Eingang (aber das ist natürlich eine persönliche Vorliebe …). Und weil das Format flexibel und beliebig erweiterbar ist: Man kann es zum Beispiel als Teaser für ein größeres, strategisches Lernthema nutzen, man kann es mit weiteren Ressourcen im Netz hinterlegen oder um eine Community erweitern. Je nach Thema und Ressourcen.
Doug Belshaw, We Are Open co-op/ Blog, 26. Juni 2020

Bildquelle: We Are Open Co-op

Kategorien: Lehren und Lernen

Registration opens for Virtual Label Summit

Druckspiegel - 10. September 2020 - 11:14

Tarsus Group, the organizer of Labelexpo Global Series of international trade shows, has opened attendee registration for its first ever Virtual Label Summit. This event takes place  entirely online between 28 September and 2 October 2020.

Kategorien: Management-News

Associated Labels and Packaging installs Hudson-Sharp’s Ares 400-SUP

Druckspiegel - 10. September 2020 - 11:14

Bag-converting equipment manufacturer Hudson-Sharp - part of Paper Converting Machine Company (PCMC) and Barry-Wehmiller’s converting equipment platform - is pleased to announce that Associated Labels and Packaging of Coquitlam, British Columbia, has successfully completed the installation of its Ares 400-SUP. This marks the first installation of Hudson-Sharp’s newest pouch machine.

Kategorien: Management-News

Canon imageFormula DR-S130: Neuer Dokumentenscanner

Druckspiegel - 10. September 2020 - 11:14

Canon kündigt einen neuen, benutzerfreundlichen Desktop-Scanner mit flexibler USB- und WiFi-Konnektivität an. Basierend auf dem erfolgreichen Format des Vorgängers imageFormula DR-S150 erfüllt der neue DR-S130 die Anforderungen nach einer robusten und leistungsstarken Digitalisierungslösung insbesondere für Klein- und Home-Offices.

Kategorien: Management-News

Saxoprint investiert in eine HP Indigo 100K

Druckspiegel - 10. September 2020 - 11:14

Die Saxoprint GmbH überführt eine HP Indigo 100K nach dem erfolgreichen Betatest in den regulären Betrieb. Die Dresdner Online-Druckerei erweitert ihren Maschinenpark damit erstmalig um eine HP Indigo Digitaldruckmaschine. Das Tochterunternehmen der CEWE Stiftung & Co. KGaA verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Offset- und Digitaldruck. Neben Geschäftsausstattungen wie Visitenkarten, Briefpapier, Broschüren, Flyer und Folder zeichnen die ca. 500 Mitarbeiter europaweit auch für Werbetechnik wie Roll Ups, Planen und Werbeartikel verantwortlich.

Kategorien: Management-News

Ausbildungsstart 2020: Neue Auszubildende bei Epple

Druckspiegel - 10. September 2020 - 11:14

Auszubildende bringen frische Farbe in jedes Unternehmen. Am 1. September 2020 starteten drei junge Menschen bei der Epple Druckfarben AG in Neusäß ins Berufsleben.

Kategorien: Management-News

HolyGrail 2.0: Mondi trials digital watermarking

Druckspiegel - 10. September 2020 - 11:14

Mondi has joined forces with AIM, the European Brands Association, and other partners across the value chain to prove the viability of digital watermarking for sorting waste at scale. The HolyGrail 2.0 initiative has the ambitious goal of assessing whether this pioneering digital technology can enable better sorting and higher-quality recycling rates for packaging in the EU, thereby driving a truly circular economy.

Kategorien: Management-News

HolyGrail 2.0: Mondi testet digitales Wasserzeichen

Druckspiegel - 10. September 2020 - 11:14

Mondi hat sich mit AIM, dem europäischen Markenverband, und anderen Partnern entlang der gesamten Wertschöpfungskette zusammengeschlossen, um die Funktionsfähigkeit digitaler Wasserzeichen für die Sortierung von Abfällen in großem Maßstab unter Beweis zu stellen. Die Initiative HolyGrail 2.0 hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt zu bewerten, ob diese bahnbrechende digitale Technologie zu einer besseren Sortierung und einem qualitativ hochwertigeren Recycling für Verpackungen in der EU beitragen kann, um eine wirklich effiziente Kreislaufwirtschaft zu entwickeln.

Kategorien: Management-News

Obility bestätigt seine Teilnahme an der drupa 2021

Druckspiegel - 10. September 2020 - 11:14

Das Koblenzer Software-Haus Obility hat seine Teilnahme an der drupa 2021 (20. - 28. April in Düsseldorf) bestätigt. „Wir hatten Anfang 2020 angekündigt, auf der nächsten drupa erstmals mit einem eigenen Messestand vertreten zu sein und dort die einzigartigen Möglichkeiten unserer E-Business Print-Plattform zu präsentieren. Daran halten wir fest“, erklärt Obility-Geschäftsführer Frank Siegel.

Kategorien: Management-News

MOOCs and online degrees continue to grow worldwide

Weiterbildungsblog - 9. September 2020 - 19:04

Der Artikel ist eine Zusammenfassung von verschiedenen Berichten, die jüngst auf Class Central erschienen sind und die MOOC-Nutzung der letzten Monate protokollieren. Von daher springe ich gleich zur Einschätzung von Tony Bates. Doch einen schlüssigen Reim auf das wieder erwachte Interesse an MOOCs kann er sich trotz Corona nicht machen. „Nevertheless, the concept of open (if not free) online learning is showing it has staying power, and has proved particularly valuable during the Covid-19 crisis.“
Tony Bates, Online Learning and Distance Education Research, 8. September 2020

Bildquelle: Class Central

Kategorien: Lehren und Lernen

Dominos Tintenstrahltechnologie der nächsten Generation

Druckspiegel - 9. September 2020 - 14:13

Domino Digital Printing Solutions freut sich, die bevorstehende Einführung seiner digitalen Tintenstrahltechnologie der nächsten Generation im Rahmen einer virtuellen Veranstaltung anzukündigen, die am Mittwoch, dem 30. September 2020, in englischer Sprache live aus dem Domino-Studio in Cambridge übertragen wird.

Kategorien: Management-News

Seiten