Allgemein ist das eine Überlagerung, Überschneidung von Wellen. Die Wellenüberlagerung zweier oder mehrerer gleichartiger (kohärenter) Wellen können sich dabei ver-stärken oder aber auch auslöschen. (Motorengeräusche bei Schiffen z.Bsp.) (siehe Moirè)
Englische Bezeichnung für Schlange - in der EDV ist damit eine Warteschlange gemeint, in der sich z.B. Druckaufträge ansammeln, die darauf warten, dass der Drucker freigegeben wird.
Scangraphic bietet Schriften für die Grundschriften (Bodytype) an. Bodytype-Schriften sind offsetkorrigiert. Gemeint ist damit das Verjüngen der im spitzen Winkel zusammenlaufenden Balken. Dadurch kann ein Verdicken der Zeichen bei kleinen Graden verhindert werden.
Standardisierte Farbvorlage, (vom Committee 8), für Aufsicht und Durchsicht, die u.a. der Scanner-Kalibrierung dient. Da die Foto- und Filmmaterialien der unterschiedlichen Hersteller (Kodak, Agfa, Fuji etc.) verschiedene Eigenschaften aufweisen, müssen diese bei der Kalibrierung des Scanners berücksichtigt wer-den um das optimale Ergebnis zu erzielen.
Englische Bezeichnung für Lichtstrahlverfolgung. Ein Verfahren zur perfekten, photorealistischen Darstellung dreidimensionaler Objekte mit Hilfe entsprechender Programme wie 3D STUDIO oder FRESCOmovie. Bei dieser Methode werden Schatten, Lichtbrechungen, Spiegelungen und Reflexion berücksichtigt, so dass ein sehr realistischer Eindruck entsteht.
Unter Browser versteht man in diesem Zusammenhang Softwarefunktionen, mit denen der Anwender ein Bildmotiv oder Videothema möglichst leicht suchen kann. Das besondere solcher Browser ist, dass sie dem Anwender die Bilder im Kleinformat übersichtlich gegliedert anzeigen. Der Programmanwender sieht so auf seinem Bildschirm gleich mehrere verschiedene Motive und kann sich durch die Bildmotive durchblättern, wie durch ein Fotoalbum. Um ein Bild oder Video zu laden, muss kein Dateiname eingegeben werden. Es genügt, einfach mit der Maus auf das gewünschte Bild zu klicken.
Zwei umfangreiche Dateien (System.dat und User.dat) in WINDOWS 95/ 98 und WINDOWS NT mit Informationen zur installierten Hardware und Software. Eine beschädigte Registry, kann zum Totalausfall des Systems führen. Insider empfehlen deshalb, diese beiden Dateien periodisch in ein beliebiges Unterverzeichnis (oder auf Diskette) zu sichern.
Sesshaft. Bezieht sich auf Programme oder Befehle, die in den Arbeitsspeicher geladen werden und während einer ganzen Arbeitssitzung dort bleiben, auch wenn andere Programme ausgeführt werden.
Als Kontrast bezeichnet man den Gegensatz zwischen den hellsten und dunkelsten Stellen eines Bildes. Als Kontrastumfang wird die Differenz zwischen Dichte max - Dichte min bezeichnet. Kontrast max - Kontrast min.

Seiten