1 | 2 | 3 | 4 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | ®
absteigend sortieren Textkörper
2. Blockklebebindung

Ist das überwiegend eingesetzte Bindeverfahren. Die Verarbeitung erfolgt in weitgehend automatisier-ten Buchstraßen. Zusammentragen der gefalzten Lagen, Buchblock wird gerüttelt, der Buchblock-Rücken wird aufgefräst, eingekerbt und mit Klebstoff bestrichen. In den noch nicht verfestigten Klebstoff wird oftmals ein Kartonumschlag angelegt und angepresst. Das Endprodukt wird in einem Dreimesserautomaten an Kopf und Fuß sowie Außen beschnitten und ausgelegt.

2D Grafische Darstellungsart in zwei Dimensionen. Länge x Breite Flächige Darstellungsart.