Feedsammlungen

Successful Labelexpo for Gallus

Druckspiegel - 8. Oktober 2019 - 13:52

Gallus, a subsidiary of Heidelberger Druckmaschinen AG, draws a positive conclusion on Labelexpo Europe 2019 . More than 5000 visitors gathered information at the Heidelberg / Gallus stand at the label show, which took place from 24 to 27 September in Brussels. Especially the live demonstrations of the Gallus Labelmaster with new and optimized functions as well as the fully equipped Gallus Labelfire digital printing press were very well attended. Numerous machine sales across the entire product portfolio were made at Labelexpo Europe 2019.

Kategorien: Management-News

Erfolgreiche Labelexpo für Gallus

Druckspiegel - 8. Oktober 2019 - 13:52

Gallus, ein Tochterunternehmen der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg), zieht ein positives Fazit zur Labelexpo Europe 2019 . Mehr als 5000 Besucher informierten sich am Heidelberg/Gallus-Stand auf der Etikettenmesse, die vom 24. - 27. September in Brüssel stattfand. Besonders die Live-Demonstrationen der Gallus Labelmaster mit neuen und optimierten Funktionen sowie für die vollausgestattete Digitaldruckmaschine Gallus Labelfire waren sehr gut besucht. Zahlreiche Verkaufsabschlüsse über das gesamte Produkt-Portfolio hinweg wurden auf der Messe getätigt.

Kategorien: Management-News

Aus Océ wird Canon Production Printing

Druckspiegel - 8. Oktober 2019 - 13:52

Canon Inc. mit Hauptsitz in Tokyo, Japan (Chairman und CEO: Fujio Mitarai) und die Océ Holding B.V. mit Sitz in Venlo (NL, President und CEO: Minoru Asada) haben die offizielle Änderung des Firmennamens des Canon Group Unternehmens Océ in Canon Production Printing bekanntgegeben.

Kategorien: Management-News

MBO strafft Produktportfolio

Druckspiegel - 8. Oktober 2019 - 13:52

Die erstmals im September vorgestellte T50 ist für die MBO-Gruppe ein weiterer konsequenter Schritt im Produktbereinigungsprozess. Gäste der Open House am 5. und 6. September konnten sich bereits von der Produktionsqualität und Leistungsfähigkeit der Taschenfalzmaschine überzeugen. Die T50 ist auf das Halbformat (50 cm x 70 cm) ausgelegt und ist der Nachfolger der Maschinentypen T535 Efficiency und T535 Perfection.

Kategorien: Management-News

Startschuss für kreative Köpfe

Druckspiegel - 8. Oktober 2019 - 13:52

Mit einem neuen Design Award ruft Flyeralarm kreative Köpfe auf, ihrer Leidenschaft für Design nachzugehen, sich um eine attraktive Auszeichnung zu bewerben und dabei noch gemeinnützige Organisationen zu unterstützen. Bis zum 30. November 2019 können Entwürfe für DIN-A4-Anzeigen in den Kategorien Menschen, Tiere, Natur und Soziales eingereicht werden.

Kategorien: Management-News

Asset Management nach ISO 55001

Druckspiegel - 8. Oktober 2019 - 10:52

„Die Qualität des technischen Asset Managements ist in Unternehmen sehr unterschiedlich ausgeprägt. Aktuelle Diskussionen um den Zustand der Deutschen Bahn richten das Augenmerk der Politik auf die Auswirkungen eines nicht-wirtschaftlichen Asset Managements – wie gesagt: auf die Auswirkungen. Es gibt jedoch verschiedene Kategorien von Ursachen, die in Unternehmen zu ähnlich katastrophalen Zuständen führen können wie bei der Deutschen Bahn und die weit über das eigentliche Asset Management hinausgehen.“

(Ein Beitrag von Dr. Manfred Fitzner, Inhaber der Beratung project biz)

Kategorien: Management-News

Learning Analytics: Virtueller Roundtable mit Theorie & Praxis

Weiterbildungsblog - 7. Oktober 2019 - 21:41

Zweieinhalb Stunden virtueller Roundtable ist natürlich eine Herausforderung. Aber es scheint sich gelohnt zu haben, In diesem Blogbeitrag fasst Thomas Jenewein (SAP) die einzelnen Impulse zusammen und verlinkt gleich die entsprechenden Slides. Stichworte, die ich mir notiert habe: „von Reporting zu Analytics“, „Return on Expectations“, „Workplace Learning Analytics“ (!) und „Lernerzentrierung“.

Sein Fazit: „Learning Analytics ist ein weites Feld mit noch wenig Umsetzung speziell wenn es über einfaches Reporting hinausgeht. Was Firmen einen Mehrwert bringt kann durchaus unterschiedlich sein – das zeigen die verschiedenen Beispiele von SAP & SBB. Die Wissenschaft kann absolut Rahmen bieten, sei es mit Evidenzen oder Metaanalysen. In diesem speziellen Fall kann die Wissenschaft selbst Forschungsgegenstand sein wenn Lehren und Lernen an Universitäten analysiert wird. Persönlich finde ich alles gut was zu mehr Lernerzentrierung dient – und da gibt es einiges.“

Der Roundtable wurde übrigens vom „Expertenforum Digitales Talent Management” (Mannheim Business School, Universität Mannheim, SAP und tts) initiiert. (via Christoph Meier)
Thomas Jenewein, SAP Community/ Blog, 30. September 2019

Kategorien: Lehren und Lernen

Smurfit Kappa provides innovative triple head filling line for SkanVin

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Smurfit Kappa Bag-in-Box, the global expert in comprehensive Bag-in-Box® and Pouch-Up® packaging solutions, has installed a new triple head automatic filling line for bulk wine supply chain specialist SkanVin in Denmark.

Kategorien: Management-News

Koenig & Bauer expands partnership

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Following the successful start to cooperation with Rieckermann in the markets Indonesia, Thailand and the Philippines, the partnership is being expanded to include also Korea with immediate effect. Rieckermann will similarly be taking over exclusive sales responsibility for the Vietnamese market from 1st November.

Kategorien: Management-News

Koenig & Bauer verstärkt Partnerschaft

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Nach dem erfolgreichen Start der Zusammenarbeit mit der Firma Rieckermann in den Märkten Indonesien, Thailand und Philippinen wird die Partnerschaft ab sofort auf Korea ausgedehnt. Mit Wirkung zum 1. November übernimmt Rieckermann ebenfalls exklusiv den Vertrieb in Vietnam.

Kategorien: Management-News

Reliure Service adjusts to market requirements

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Swiss brochure, OTA-binding, books with liners, large sizes – starting this January, Reliure Service will be expanding its product range to include these services for its customers, mainly in French-speaking Switzerland, but also increasingly for customers in German-speaking Switzerland as well. For this reason, the last independent industrial bookbindery in the French-speaking part of western Switzerland is replacing its 13-year-old Acoro A7 with a new Alegro A7 perfect binder with an 18-station 3694 gathering machine.

Kategorien: Management-News

Reliure Service passt sich dem Markt an

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Schweizer Broschur, OTA-Bind, Bücher mit Fälzel, Grossformate – damit will Reliure Service ab kommendem Januar seine Produktpalette für die noch vorwiegend aus der französischsprachigen, zunehmend aber auch aus der Deutschschweiz stammenden Kunden erweitern. Deshalb ersetzt die letzte unabhängige industrielle Buchbinderei in der Westschweiz ihren 13-jährigen Acoro A7 durch einen neuen Klebebinder Alegro A7 mit einer 18-Stationen-Zusammentragmaschine 3694.

Kategorien: Management-News

Wo Farbe zum Leben erwacht

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Die FESPA-Organisatoren haben die Besucherkampagne für die FESPA Global Print Expo 2020 eingeleitet. Die globale Leitmesse mit den Parallelveranstaltungen European Sign Expo 2020 und Sportswear Pro 2020 wird vom 24. bis 27. März 2020 auf dem IFEMA-Messegelände in Madrid, Spanien, stattfinden.

Kategorien: Management-News

K-D Hermann GmbH installiert erste HP Indigo

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Die K-D Hermann GmbH contact Labelling Systems reagiert auf die veränderte Auftragslage im Etikettendruck und installiert mit der HP Indigo 6900 ihre erste Digitaldruckmaschine. Nach eingängiger Prüfung diverser Digitaldrucksysteme waren die konstante und gute Druckqualität sowie die Bedruckbarkeit einer Vielzahl von Substraten einschließlich Thermomaterialien ausschlaggebend für die Investition. Dazu spielte die Lebensmittelunbedenklichkeit der HP Indigo ElectroInk-Farben und die Planbarkeit der Kosten durch das transparente Klickkostenmodell eine entscheidende Rolle.

Kategorien: Management-News

Christoph Preitler zurück bei Berberich

Druckspiegel - 7. Oktober 2019 - 10:51

Christoph Preitler trat zum 1. Oktober 2019 seinen Dienst bei der Berberich Papier Ges.m.b.H. an. Als Nachfolger übernimmt Preitler ab Januar 2020 die Geschäftsführung von Harald von Hinüber, der innerhalb des Unternehmens andere Aufgaben übernimmt.

Kategorien: Management-News

Reference Dictionary. Corporate Learning for the Digital World

Weiterbildungsblog - 4. Oktober 2019 - 21:25

Nicht mehr und nicht weniger als ein Lexikon, das die European Foundation for Management Development (EFMD) und die russische Sberbank Corporate University hier entwickelt und online gestellt haben! Auf 252 Seiten, in 58 Beiträgen, jeder zwischen einer und fünf Seiten lang. Die Beiträge reichen von A („action learning“) bis V („Virtual Reality“). Jeder Begriff bzw, jedes Konzept ist kurz beschrieben, historisch eingeordnet, mit Praxisbeispielen unterlegt und zum Teil illustriert. Viele Referenzen verweisen auf die Sberbank Corporate University, was aber der Qualität der Beiträge (auf den ersten Blick) keinen Abbruch tut.

Ich habe einige Begriffe zuerst vermisst (zum Beispiel communities of practice, digital competencies, learning management systems), dann aber im ausführlichen Schlagwortverzeichnis wiedergefunden.

In der Einführung stellen die Herausgeber kurz den Wandel dar, dem Corporate Learning unterliegt. Dabei schreiben sie Corporate Universities (als Akteuren) vor allem das „educational experience management“ als neuen Fokus und „informal learning“ als zu hebende Ressource ins Stammbuch. 

„To summarize, the new model of corporate learning in the digital world implies the following transitions:
– from an educational services provider to a catalyst for the development of a new generation of executives, managers, employees and value chain partners
– from content development to content development and curation
– from the focus on quality content to focusing on customization of learning solutions to meet customers’ needs
– from combining in-class and distance learning to the combination of formal and informal learning (social, collaborative, experiential)
– from the standardization of training to the personalization of learning
– from the transfer of knowledge to the building and certification of skills.“
(via Christoph Meier/ scil)

Valery Katkalo, Martin Moehrle und Dmitry Volkov (Hrsg.), EFMD/ Sberbank CU, 2019 (pdf)

Kategorien: Lehren und Lernen

Themenschwerpunkt: Bildungsinfluencer*innen

Weiterbildungsblog - 4. Oktober 2019 - 18:02

Von „Bildungsinfluencern“ hatte ich bisher noch nicht gehört, wobei der Begriff ja fast selbsterklärend ist: Menschen, die in Sachen Bildung unterwegs sind und Social Media zur Kommunikation ihrer Aktivitäten und Projekte nutzen. Noch klarer wird es, wenn Andreas Wittke (Chief Digital Officer, Institut für Lerndienstleistungen an der TH Lübeck, berichtet: „Hilfe, meine Tweets werden zitiert – Aus dem Leben eines Social-Media-Influencers“.

Ansonsten folge ich am besten dem Editorial des fnma Magazins: „In dieser Aufgabe widmen wir uns einem weiteren Trend, den der
Bildungsinfluencer*innen. Wobei: In dem Interview mit Julia Althof von der Bildungsinitiative MESH Collective (@UFA X) erfahren Sie, ob das überhaupt der richtige Begriff dafür ist oder ob nicht doch eher von den Wissens-Youtuber*innen gesprochen werden sollte. Anne Martin von der FernUniversität in Hagen geht der Frage nach, ob E-Tutor*innen Bildungsinfluencer*innen sein können, Michael Stöger von der Universität Graz zeigt die Kooperationsmöglichkeiten mit Youtuber*innen auf. In einem weiteren Beitrag widmet sich Karl Peböck von der PH Vorarlberg der Twittercommunity als mögliche Influencer*innen.“

Alles klar?
FNMA Magazin, 03/2019 (pdf)

Kategorien: Lehren und Lernen

Der bildungsferne Campus

Weiterbildungsblog - 4. Oktober 2019 - 17:23

Ich habe eine Weile überlegt, wie ich diesen Artikel von Ralf Lankau, Professor für Mediengestaltung und Medientheorie an der Hochschule Offenburg, aus der FAZ einleiten bzw. zusammenfassen soll. In einigen Punkten gebe ich ihm Recht: Wenn wir über digitale Bildung, über das Digitale in Schulen oder Hochschulen sprechen, geht es immer auch um wirtschaftliche Interessen. Wie bei allen Lehr- und Lernmaterialien (und Lerninhalten, würden einige hinzufügen). Und, ja, personalisierte und adaptive Lernprozesse machen aus Lernenden noch keine mündigen, sich selbst und ihre Interessen steuernde Subjekte.

Allerdings würde ich bei Entwicklung und Einsatz innovativer, zeitgemäßer Lehr- und Lernkonzepte nicht einfach auf die Autonomie der Hochschulen, die Freiheit der Lehre und Forschung und den Bildungsföderalismus vertrauen. Das Beharrungsvermögen dieser Institutionen und Strukturen ist zu groß. Da ist mir ein offener, breit angelegter Diskurs, bei dem auch die „IT“ mitmischt, lieber.

Und die Stelle, wo Ralf Lankau im Artikel Pädagogik und IT zusammenbringt, ist mir zu wenig: „Digital- und Medienkompetenz, vom Coding bis zur vollständigen Medienproduktion, kann man, pädagogisch sinnvoll und datenschutzrechtlich gesichert, an PCs oder Laptops offline im lokalen Intranet lernen, ohne ein Bit an Schülerdaten ins Netz zu verlieren.“
Ralf Lankau, FAZ, 2. Oktober 2019

Bildquelle: Brooke Cagle (Unsplash)

Kategorien: Lehren und Lernen

DCOS for complete retrofit of KBA Colora press

Druckspiegel - 4. Oktober 2019 - 10:49

For almost two decades, Borås Tidning Tryckeri (BTT) has been a cornerstone in Bold Printing Group, one of the largest printing groups in Nordic countries. The printshop in Viared (west of Borås) was established in 2002 following a joint venture between media groups Bold Printing and Gota Media.

Kategorien: Management-News

Inhalt wird Emotion wird Wert

Druckspiegel - 4. Oktober 2019 - 10:49

Vor rund 30 hochrangingen Vertretern der DAX 30 Unternehmen hat Papyrus Deutschland am 26. September 2019 das neue Y-Kompendium Content Publishing präsentiert. Im Rahmen des Heidelberger Forums am 26./27. September 2019 konnten sich Experten aus den Bereichen Unternehmenskommunikation und Investor Relations von der zweiten Ausgabe ein erstes Bild machen.

Kategorien: Management-News

Seiten