Feedsammlungen

Evo XG for German gift wrapping manufacturer

Druckspiegel - 29. Mai 2020 - 10:18

Zöllner-Wiethoff GmbH is investing in a CI flexo printing press from Koenig & Bauer. The ultramodern Evo XG 8 + 1 is scheduled to enter production in early 2021 and will be used to print wrapping paper of all kinds.

Kategorien: Management-News

Evo XG für deutschen Geschenkpapierhersteller

Druckspiegel - 29. Mai 2020 - 10:18

Die Zöllner-Wiethoff GmbH investiert in eine CI-Flexodruckmaschine von Koenig & Bauer. Die hochmoderne Evo XG 8 + 1 soll im Frühjahr 2021 die Produktion aufnehmen. Auf der neuen Anlage will das Unternehmen Geschenkpapiere aller Art bedrucken.

Kategorien: Management-News

Neues Hybrid-Konzept 2020: mailingtage jetzt auch digital

Druckspiegel - 29. Mai 2020 - 10:18

Die branchenübergreifende Kongress-Messe für crossmediale Markeninszenierung und Dialogmarketing geht am 17. September 2020 mit dualer Strategie an den Start: Live-Connect im Frankfurter Gesellschaftshaus + Digital-Connect im Web

Kategorien: Management-News

ClimatePartner vergrößert Expertise rund um Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Druckspiegel - 29. Mai 2020 - 10:18

ClimatePartner baut seine Klimaschutz-Expertise weiter aus und holt hierfür hochkarätige Fachleute an Bord. Unter den Neuzugängen sind unter anderem Craig Davis (52), ehemaliger Leiter Sales and Marketing Europe bei Tesla Motors und Philipp Wellbrock (37), Experte für Klima-Reporting und nachhaltiges Lieferkettenmanagement.

Kategorien: Management-News

Online-Proctoring – Interview mit Stefanie Schweiger zu digitalen Prüfungsformaten

Weiterbildungsblog - 28. Mai 2020 - 15:32

Ich weiß gar nicht, ob es eine schöne Übersetzung für „Online-Proctoring“ gibt. Mal ist von „Online-Prüfungsaufsicht“, mal von „Fernprüfungen“ die Rede. Und oft bleibt der Begriff einfach so stehen. Das Interview gibt jedenfalls eine gute Übersicht über verschiedene Optionen der Fernprüfung: Live Proctoring, Prüfungsaufzeichnung, Gesichtserkennung.

Des Weiteren geht es um die Herausforderungen und Fragen, die mit dem Einsatz dieser Verfahren verbunden sind. Die interviewte Expertin, Stefanie Schweiger, hat am openHPI, einem der deutschen MOOC-Anbieter, natürlich ständig mit Fragen zu digitalen Prüfungsformaten zu tun. Aber im Zeichen der Corona-Krise muss sich heute jede Hochschule darüber Gedanken machen, wie sie ihre Prüfungen – im Kern geht es vor allem um Klausuren – organisiert. 

Jetzt kann man zu Recht das Prüfungsformat „Klausuren“ hinterfragen (und Stefanie Schweiger tut dies auch zu Beginn des Gesprächs: „Was ist überhaupt eine zeitgemäße Prüfung? Geht es darum, auswendig gelernte Inhalte zu reproduzieren oder Kompetenzen zu demonstrieren?“). Es gibt auch online Formate wie die Präsentation oder das Gespräch, die dem genannten Ziel, Kompetenzen zu demonstrieren, sicher näher kommen und weniger täuschungsanfällig sind. Aber sie sind als Verfahren um ein Vielfaches aufwändiger.

Das Hochschulforum Digitalisierung hat zum Thema kürzlich auch ein Interview mit Matthias Baume von der TU München veröffentlicht. Von ihm steht auch eine ausführliche Präsentation („Prüfungen von zuhause aus. Geht das?“) online zur Verfügung.
Gino Krüger, Interview mit Stefanie Schweiger, Hochschulforum Digitalisierung/ Blog, 26. Mai 2020

Bildquelle: Sergey Zolkin (Unsplash)

Kategorien: Lehren und Lernen

SIG unterzeichnet CEO-Aufruf an Regierungen, den wirtschaftlichen Aufschwung nach COVID-19 mit den neuesten Erkenntnissen der Klimaforschung in Einklang zu bringen

Druckspiegel - 28. Mai 2020 - 13:18

SIG und andere Unternehmen mit ambitionierten, wissenschaftsbasierten Klimazielen haben eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht, in der Regierungen auf der ganzen Welt dazu aufgerufen werden, ihr Bestreben für eine CO2-freie Wirtschaft zu unterstützen, indem sie sämtliche wirtschaftliche Hilfen und Unterstützungsmaßnahmen nach COVID-19 mit den neuesten Erkenntnissen der Klimaforschung in Einklang bringen.

Kategorien: Management-News

Move to Online Learning: 12 Key Ideas

Weiterbildungsblog - 28. Mai 2020 - 10:39

Ich habe gerade wieder einmal einer ganzen (!) Folge von „Feierabendbier Open Education“ gelauscht, dem Podcast von Markus Deimann und Christian Friedrich. Darin gehen sie ausführlich auf diesen Artikel von Dave Cormier ein, der irgendwie durch meine Netze gefallen ist. Dave Cormier, das nur am Rande, hat 2008 zum ersten Mal von einem „MOOC“ gesprochen und gilt seitdem als Urheber des Begriffs.

Und weil die Punkte wirklich sehr interessant sind und jetzt sowohl von Dave Cormier selbst als auch den Feierabendbier-Podcastern erläutert werden, führe ich sie an dieser Stelle gerne auf:
„1. Moving to teaching on the internet is not a technology problem (unless you make it one) …
2. Moving to the internet is about understanding information abundance …
3. Complicated vs. complex concepts on the internet …
4. Learning to evaluate good/bad information on the internet is a core skill in any field. …
5. Pedagogies of care (for students and teachers) …
6. Think of ‘content’ as ‘teacher presence’ …
7. Keep it simple …
8. Keep it equitable and accessible …
9. Keep it engaging …
10. Design activities for what the web can do for you. …
11. Gather resources together… together …
12. Last note: If you’re helping someone else …
Dave Cormier, Dave’s Educational Blog, 17. Mai 2020

Bildquelle: Giulia Forsythe (via Dave’s Educational Blog)

Kategorien: Lehren und Lernen

SIG signs CEO call for governments to align COVID-19 recovery with latest climate science

Druckspiegel - 28. Mai 2020 - 10:18

SIG and other companies committed to science-based climate action have released a joint Recover Better statement, which calls on governments around the world to match their ambition to achieve a zero-carbon economy by aligning COVID-19 economic aid and recovery efforts with the latest climate science.

Kategorien: Management-News

bvdm fordert Liquiditätsstärkung für den Mittelstand durch das Corona-Steuerhilfegesetz

Druckspiegel - 28. Mai 2020 - 10:18

Zur Aufrechterhaltung der Liquidität von Corona-geschädigten Unternehmen fordert der bvdm in einer konzertierten Aktion mit 36 weiteren Verbänden (darunter auch VDZ, ZAW, BDI und HDE sowie das Baugewerbe) die Aufnahme von drei zentralen steuerlichen Regelungen in das in dieser Woche im Bundestag beratene Corona-Steuerhilfegesetz.

Kategorien: Management-News

Screen erweitert Truepress Jet520HD-Serie um ein S/W-Hochgeschwindigkeitsmodell

Druckspiegel - 28. Mai 2020 - 10:18

Screen Graphic Solutions Co., Ltd. (Screen GA) hat die Entwicklung seiner neuen Truepress Jet520HD mono, dem jüngsten Neuzugang in der Truepress Jet520HD-Serie von Hochgeschwindigkeits-Inkjet-Rollendrucksystemen, abgeschlossen. Das spezielle Modell für den Schwarzweißdruck soll weltweit im 2. Quartal des Geschäftsjahrs 2020 auf den Markt kommen.

Kategorien: Management-News

3D-Scanner im Smartphone-Format: Bayern Kapital beteiligt sich an Scoobe3D

Druckspiegel - 28. Mai 2020 - 10:18

Bayern Kapital beteiligt sich mit seinem Innovationsfonds EFRE im Rahmen einer Seed-Finanzierungsrunde im insgesamt hohen sechsstelligen Bereich an Scoobe3D aus Augsburg. Co-Investoren sind zwei erfahrene Business Angels. Das Hightech-Start-Up hat einen hochpräzisen 3D-Scanner im handlichen und einfach zu bedienenden Format eines Smartphones entwickelt. Der Scoobe3D-Scanner erstellt professionelle 3D-Scans von Gegenständen, selbst wenn deren Oberflächen reflektieren. Die Finanzierungsrunde wurde über das BayStartUP-Investoren-Netzwerk arrangiert.

Kategorien: Management-News

Virtueller Masterinfotag an der Hochschule der Medien

Druckspiegel - 28. Mai 2020 - 10:18

Die Hochschule der Medien (HdM) lädt am 5. Juni 2020 erstmals zu einem virtuellen Masterinfotag ein. Studierende und Hochschulabsolventen mit und ohne Berufserfahrung können die Studienangebote der HdM im Masterbreich zwischen 14 und 17 Uhr näher kennenlernen.

Kategorien: Management-News

Neuer Iggesund-Verpackungskarton für HP Indigo Digitaldruckmaschinen zertifiziert

Druckspiegel - 28. Mai 2020 - 10:18

Ein neuer dicker Karton von Iggesund Paperboard wurde für den gewerblichen Druck von High-End-Applikationen auf HP Indigo Digitaldruckmaschinen zertifiziert. Der 18 pt-Karton Invercote Creato 380 g/m2 ist beidseitig zweifach gestrichen und bietet somit identische Druckoberflächen auf beiden Seiten. Dadurch eignet er sich besonders gut für hochwertige Verpackungsanwendungen. Der Karton wurde für HP Indigo Druckmaschinen der Serien 10000 und 7000 getestet und zertifiziert.

Kategorien: Management-News

Gesteigerte Qualität durch 100 % Inline Druckinspektion

Druckspiegel - 28. Mai 2020 - 10:18

Mit dem 100 % Inline-Inspektionssystem CartonStar stellt Iisra Vision seine modernste Technologie für die kontinuierliche Qualitäts- und Prozesskontrolle des Druckbilds auf Wellpappenoberflächen zur Verfügung. Das System, welches sowohl im Bereich „Post-Print“- als auch in der „Pre-Print“- Produktion eingesetzt wird, unterscheidet zuverlässig und sicher qualitätsrelevante Fehler von inhomogenen Strukturen auf den Oberflächen.

Kategorien: Management-News

Lockdown oder Disruption? 10 Thesen zur Zukunft der Bildung

Weiterbildungsblog - 27. Mai 2020 - 12:11

Der Einstieg: „Aus unserer Sicht spricht vieles dafür, dass wir gerade einen digitalen Paradigmenwechsel im Bildungssystem erleben: …der Schalter bleibt auf „digital“.“ Die 10 Thesen, die das mmb-Team im Folgenden präsentiert, liefern die Argumente und sind ein erster Versuch, die Erfahrungen der letzten Wochen zu bilanzieren. Einige Thesen standen schon vor der Corona-Krise im Raum, andere haben sich gerade aus der jüngsten Online-Praxis heraus entwickelt. Manche lesen sich sehr selbstverständlich, manche regen die Fantasie und das Mutmaßen an (zumindest bei mir). Einen Punkt habe ich gleich etwas hervorgehoben. Spannend und offen!

1.    Von 3 auf 100 in sechs Wochen. …
2.    „Content is King – Pedagogy is Queen“: Digitale Didaktik ist anders und neu. …
3.    Upskilling der Lehrenden ist DER kritische Faktor. …
4.    EdTech wird erwachsen. Und v.a. einfach(er). …
5.    Online => Standard / Präsenz => Premium. …

„Wenn auf der einen Seite digitale Bildung zum Mainstream wird, dann könnte man in Analogie zu anderen Sektoren (wie z.B. dem Handel oder der Musikindustrie) davon ausgehen, dass auf der anderen Seite das Live-Erlebnis – sprich das Präsenzlernen – immer mehr zum Premium-Ereignis wird. Für langwierige Fakten-Folienvorträge wird künftig kaum mehr jemand bereit sein, ihr oder sein halbes Wochenende im Schulungsraum zu opfern, das kann genauso gut oder besser im Webinar oder WBT erfolgen. Für das intensive „Boot-Camp“ hingegen, in dem gemeinsam mit anderen praktische Aufgabenstellungen gelöst und relevante Expertise aufgebaut wird, lohnt sich die Reise an einen gemeinsamen Lernort.“

6.    Klassische Weiterbildungsanbieter kommen massiv und nachhaltig unter Druck. …
7.    Blended Schools & Universities?! …
8.    Die E-Learning Branche profitiert (nicht). …
9.    KI meets Education! …
10. Neue Lernertypen und Kompetenzen. …

Wie gesagt, eine interessante Aufzählung, in der sich viele wichtige Stichworte und vor allem viele Perspektiven (Bildungspolitik, Anbieter, Lehrende, Lernende) wiederfinden. Die Diskussion ist eröffnet …
Ulrich Schmid, Lutz Goertz und Lutz Michel, LinkedIn/ pulse, 27. Mai 2020

Bildquelle: Changbok Ko (Unsplash)

Kategorien: Lehren und Lernen

Mit Mikroschrift stark gegen Fälschungen

Druckspiegel - 27. Mai 2020 - 10:17

Produktpiraterie verursacht der deutschen Industrie einen jährlichen Schaden von 54 Milliarden Euro. Das geht aus einer Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft hervor. Umso wichtiger sind Lösungen zum Fälschungsschutz: Die Color-Laserfolie (CLF) von Schreiner ProTech kann mit einer Mikroschrift versehen werden. Diese ist mit dem bloßen Auge kaum erkennbar und schwer zu fälschen.

Kategorien: Management-News

Envases Group acquires multi-substrate Nilpeter FA-22 for Buenos Aires plant

Druckspiegel - 27. Mai 2020 - 10:17

Argentinian packaging holding, Envases Group, has aquired a Nilpeter FA-22 Multi-Substrate Press to further build on their leading status in the South American region. Envases Group has plants in Buenos Aires, San Luis and in Cartagena, Colombia, and specializes in aerosol aluminium and tinplate cans. Last year, the company launched a new pharmaceutical packaging division with the acquisition of the only roll-to-roll Hapa digital printer in Latin America.

Kategorien: Management-News

MBO-Gruppe garantiert schnelle Verfügbarkeit und hohe Qualität von Ersatz- und Verschleißteilen

Druckspiegel - 27. Mai 2020 - 10:17

Eine MBO-Kombifalzmaschine besteht im Schnitt aus 6.400 Einzelteilen, eine MBO-Taschenfalzmaschine sogar aus bis zu 9.000 Teilen. MBO-Falzmaschinen werden unter strengen Qualitätsvorgaben gefertigt und montiert und sind für den 24/7-Dauerbetrieb ausgelegt. Trotzdem kann es immer wieder mal passieren, dass einzelne Teile an der Maschine kaputt gehen oder im Rahmen einer Instandhaltung oder Wartung ausgetauscht werden müssen. Dann ist es am einfachsten, die benötigten Teile direkt über den Hersteller zu beziehen.

Kategorien: Management-News

Mehrweg als Ausweg: So wird der Online-Handel nachhaltiger

Druckspiegel - 27. Mai 2020 - 10:17

Immer mehr Menschen bestellen ihre Waren im Internet. Gerade in Corona-Zeiten boomt der E-Commerce. Mit den steigenden Mengen an Online-Bestellungen wächst auch das Verpackungsaufkommen. Denn die Waren werden meist in Pappkartons geliefert und sind zusätzlich in weitere Schutzverpackungen gehüllt. Für die Transport- und Schutzfunktionen übernehmen unterschiedliche Materialen eine unverzichtbare Aufgabe.

Kategorien: Management-News

Over 736 million prints with Speedmaster from Heidelberg

Druckspiegel - 27. Mai 2020 - 10:17

Speedmaster from Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) has once again proven its reliability. Fifteen years ago, MM Polygrafoformlenie Packaging Company (MM POF), one of the biggest packaging printers in Russia, installed a Speedmaster XL 105 offset press. Till to date, the Speedmaster XL 105-6+L has printed over 736 million sheets — that is, on average, it delivers more than 49 million sheets per year and more than 4 million sheets per month.

Kategorien: Management-News

Seiten